Was ist eine Verkaufsförderung?

Eine Verkaufsförderung ist irgendeine Art verringertes Preiskalkulations- oder Prämienabkommen, das Kunden angeboten wird, um sie anzuregen, einen Kauf abzuschließen. Verkaufsförderungen existieren in jeder unterschiedlichen Art Verkäufe, und können sein einfache etwas so wie ein verringerter Preis an den Gemischtwarenladen oder eine niedrigverzinsliche Rate auf einem Selbstdarlehen. Eine annoncierte Verkaufsförderung kann eine große Weise sein, Kunden zu veranlassen, ein Geschäft zu erben und zusätzliches Geld oben ausgeben zu beenden.

Eine Verkaufsförderung an einem Geschäft kann ein zeitlich geplantes Ereignis, wie wöchentliches oder Monatspreisnachlass sein, oder sie kann zu den verschiedenen Zeiten während des Jahres auftreten. Sie ist vollständig bis zur Firma hinsichtlich, wenn sie Promotions-Preispolitik auf Waren oder Dienstleistungen anbieten. Verkaufsförderungen treten häufig an den Änderungen der Jahreszeiten auf, in denen die Art von Waren verkauft ändern kann, und Firmen alte Waren schnell verschieben wünschen, um Raum zu bilden, damit neue Einzelteile zu vollem Preis verkaufen.

Es ist notwendig, eine Verkaufsförderung durch verschiedene Mittel zu annoncieren. Firmen können Fernsehenwerbungen benutzen, Zeitung oder Zeitschriftenreklameanzeigen oder Verkaufsflieger, um ihre Promotions-Preispolitik zu annoncieren. Einige können Kunden erfordern, in einen Kupon oder in eine Bescheinigung zu holen, zwecks den Verkaufspreis auf einem Einzelteil zu erhalten. Diese verschiedenen Arten des Marketings sind für eine wirkungsvolle Verkaufsförderung wichtig.

In den meisten Fällen braucht der Kunde, keinen Anforderungen zu genügen, für die Verkaufsförderung zu qualifizieren. Dieses ist in der Automobilindustrie jedoch wenn ein Kunde, der einen Träger kaufen möchte, eine bestimmte Gutschriftkerbe haben muss, zwecks einen fördernden Zinssatz auf einem Autokredit zu empfangen, z.B. allgemein. Es ist allgemein, damit Autohersteller extrem annoncieren - niedriger Zinssatz, aber andererseits bieten nur die Rate auf bestimmten Trägern oder zu den Kunden mit ausgezeichneter Gutschrift an. Unterdessen sind anderes Leuteeinkaufen für einen Träger noch wahrscheinlicher, einen Kauf abzuschließen, der auf dem Marketing basiert, das sie gesehen haben.

Verkaufsförderungen existieren nicht nur für käufliche Einzelteile. Dienstleistungen können zu Händlerpreisen außerdem angeboten werden, um Kunden anzuregen, über einen Zeitraum aufzuwenden. Zum Beispiel bieten viele Eignungmitten eine niedrige einleitende Monatsrate für ihre Verkaufsförderung an, um den Klienten zu veranlassen, sich während eines längeren Zeitraums, mit einer höheren Rate anzumelden, sobald sie die Gymnastik ausprobieren und sie genießen. Verkaufsförderungen sind eine große Weise, Diskonte Kunden beim Geld gleichzeitig verdienen anzubieten.