Was ist eine Währungseinheit?

Eine Währungseinheit ist die grundlegende Primärbezeichnung einer Währung. Während nicht normalerweise die Währungseinheit des niedrigsten Wertes, es im Allgemeinen als die erste vollständige Bezeichnung gilt, von der unterere Wertmaßeinheiten als Bruchbezeichnungen gelten. In den Vereinigten Staaten ist die grundlegende Währungseinheit der Dollar; andere Länder und Regionen mit verschiedenen Währungen haben eine eindeutige Währungseinheit, wie der Peso, der Euro und die Yen.

Die Schaffung einer grundlegenden Währungseinheit fügt Stabilität von Definitionen einem Wirtschaftssystem hinzu. Sie kann als Bezugspunkt für Wert und Preise dienen und dem Markt einen Wortschatz des Wertes geben. Zum Beispiel wenn ein Sandwich $5 US-Dollars (USD) kostet, wird der Wert des Sandwiches durch das Verständnis der Währungseinheit gedeutet. Ob diesen Preis teuer oder als billig gilt, bezieht dem erkannten Wert des Sandwiches und dem aktuellen Stand der Inflation mit ein.

Beim Hinzufügen von etwas Richtung der Stabilität, ist eine Währungseinheit nicht wirklich ein beständiges Konzept. Entsprechend einigen Inflationrechnern würde die Kaufkraft von $100 USD in 1900 der Kaufkraft von ein wenig über $2500 USD 2009 entsprechen. Während die wörtliche Maßeinheit des Geldes nicht änderte, verschob sich seine Kaufkraft groß in einem Jahrhundert wegen einer großen Vielfalt von Faktoren, einschließlich Inflation. Folglich während eine Währungseinheit eine konkrete Definition einer Bezeichnung liefert, kann sein Wert relativ sein.

Es ist im Allgemeinen unpraktisch, die Währung herauszugeben, die der grundlegenden Maßeinheit nur gleich ist, so verursachen Währungsordnungen normalerweise viele verschiedenen Bezeichnungen der Währung, die entweder Mehrfachverbindungsstellen oder Brüche der ursprünglichen Primärmaßeinheit sind. Im Sterling des britischen Pfund umfassen Bruchbezeichnungen eine, fünf, 10, 25 und 50 Pennysstücke, die alle Bruchabteilungen des lbs sind. Mehrfachverbindungsstellen der grundlegenden Maßeinheit, wie $20 USD Rechnungen, bilden es weit bequemer, größere Summen im Bargeld zu tragen und zu verwenden.

Eine Währungseinheit hilft, eine Nation oder eine Region zu definieren und zu vereinigen. Using die gleiche Form der Währung fördert Mühelosigkeit des Handels, indem die Vermeidung der komplizierten Ausgaben der Devisenkurse und der Währunggültigkeitserklärung. Einige ökonomische Analytiker argumentieren, dass alle Annahme einer allgemeinhinwährungseinheit als sicheres zukünftig ist, da globaler Handel bequemer und üblichern wird. Dennoch sehen einige Nationen, wie das Vereinigte Königreich, ihre Währung als einzigartiges Teil des nationalen Sonderzeichens und haben Gelegenheiten gezurückwiesen, sich der weit verbreiteten europäischen Währungsordnung, mindestens teils wegen der nationalistischen Interessen anzuschließen.