Was ist eine Zahlungs-Garantie?

Eine Zahlungsgarantie ist eine Art Finanzverpflichtung, die den Schuldner erfordert, die Schuld in Übereinstimmung mit den Bedingungen zurückzuerstatten, die auf den ursprünglichen Kreditvertrag zutreffen. In einigen Fällen unterstützt die Garantie mit dem Gebrauch von einer Art Nebenbürgschaft, wie Eigentum oder eine andere Art Anlagegut, das für die kreditgebende Stelle annehmbar ist. Es gibt verschiedene Arten der Garantien, die in den verschiedenen Geschäftseinstellungen, wie den Arbeitsabkommen zwischen Importeuren und Exporteure oder Lieferanten von Waren und von Dienstleistungen, die, verwendet eine Garantie von einer Muttergesellschaft erfordern, wenn sie Geschäft mit einer Tochtergesellschaft tätigen.

Eine der allgemeineren Arten von Garantien verwendet mit vielen exportverhandlungen. In dieser Situation kann der Verkäufer fordern, was als Anzahlungsgarantie bekannt. Die Bürgschaftssumme kann der volle Preis der Waren, die versendet werden sollen, oder ein spezifischer Prozentsatz dieser Menge sein. Im Allgemeinen gehalten die Kapital auf Ablagerung an den seller’s haben, bis der Auftrag vom Kunden versendet, empfangen und angenommen. An diesem Punkt freigegeben die Kapital dem Verkäufer en, und jede restliche Zahlung geleistet. Wenn der Verkäufer die Waren entsprechend Ausdrücken versenden nicht kann oder der empfangene Auftrag falsch ist, kann der Kunde die Zahlungsgarantie ausüben, wenn der Verkäufer nicht bereit ist, Schritte zu unternehmen, um seine oder Vertragsverpflichtungen zu erfüllen.

Eine Zahlungsgarantie kann erfordert werden, wenn die Gutschrift eines möglichen Geldnehmers nicht als genügend, den Standards eingestellt in place zu entsprechen von der kreditgebenden Stelle gilt. Z.B. wenn eine Bank glaubt, dass eine Tochtergesellschaft einer größeren Firma nicht ein gutes Kreditrisiko ist, kann die Bank erfordern dass das Elternteil der Hilfsbürgschaft eine Art Nebenbürgschaft. Die Nebenbürgschaft dient als Mittel der Garantie, dass sogar im Falle einer Rückstellung, die kreditgebende Stelle noch vollen Ausgleich für das Darlehen empfängt. Die gleiche allgemeine Idee kann verwendet werden wenn Einzelpersonen mit kleiner als idealem Gutschriftwunsch, um ein Darlehen zu empfangen. Solange eine Drittpartei damit einverstanden ist, der Rückzahlung des Darlehens zu garantieren, annahm ein Maß, das das Risiko verringert, durch die kreditgebende Stelle, das Darlehen hat eine bessere Wahrscheinlichkeit des Seins anerkannt.

Abhängig von den Umständen kann die Zahlungsgarantie auf einigen verschiedenen Formen nehmen. In einigen Fällen notiert die Vereinbarung in einem formalen Garantieschein, das von der Drittpartei herausgegeben und an die kreditgebende Stelle gerichtet. Eine Überprüfungsgarantie zur Verfügung stellt eine tatsächliche Überprüfung, die auf einem Konto gezeichnet, das von der Drittpartei besessen und gehalten als Nebenbürgschaft für das Darlehen. Eine formale Geldrückseitengarantie eingeschlossen häufig in der Zahlungsgarantie und effektiv festlegt den Verkäufer tie, um mit allen Verpflichtungen durch zu folgen, die in die Verhandlung mit.einbezogen, oder angefordert, um den Kunden innen zurückzuerstatten voll n, wenn jene Verpflichtungen nicht entsprechend den Bestimmungen des Vertrages eingehalten, der mit der Verhandlung angeschlossen.