Was ist eine Zeit-Studie?

Eine Zeitstudie ist eine Analyse des Produktionsprozesses, der entworfen, um Leistungsfähigkeit zu verbessern, indem man Bereiche der Produktion kennzeichnet, in der Zeit vergeudet. Sie kann durch ein Unternehmen geleitet werden, das auf so studiert spezialisiert, oder es kann vom Personal innerhalb einer Firma verwiesen werden. Zeitstudien können Abfall verringern und den Produktionsprozeß rationalisieren, um ihn durch schneller gehen zu lassen. Firmen aller Arten und Größen können Leistungsfähigkeits-Studien verwenden, um ihre Leistung zu verbessern.

Der erste Schritt in einer Zeitstudie mit.einbezieht erste, den Prozess in eine Reihe getrennte Maßeinheiten aufzugliedern, die unabhängig studiert werden können. Der Verwalter der Studie analysiert den Gesamtprozess, um die Schritte auszuwählen und betrachtet dann jeden Schritt einzeln. Dieses einschließt die Untersuchung, wie die Schritte durchgeführt und kennzeichnet nicht notwendige Bewegungen und Tätigkeiten, die während jedes Schrittes geschehen, und TIMING die optimale Beendigung jedes Schrittes.

Ein anderer Ausdruck für eine Zeitstudie ist eine Zeit- und Bewegungsstudie, im Hinweis auf der Tatsache, die die Bewegungen, die an jedem Schritt gebildet, außerdem studiert. Sobald der Gesamtprozess gänzlich studiert worden, kann ein Report vorbereitet werden, um einzeln aufzuführen wo Bereiche der Unwirtschaftlichkeitslüge und Verbesserungsvorschläge zur Verfügung zu stellen. Verbesserungen können Umschulungangestellte, die beweglichen Teile herum umfassen des Prozesses, Ausrüstung ersetzen und andere Schritte unternehmen, um auf der Zeit zu verringern, die in jedem Stadium des Prozesses verbracht. Die Zeitstudie kann ein metrisches für auswertenleistung auch danach umfassen, um festzustellen, ob das Geschäft seine Ziele erreicht.

Das Konzept der Zeitstudie datiert zur Jahrhundertwende 20., als Arbeitsplätze in zunehmendem Maße sich wiederholend und mechanisiert wurden. Studien verwendet, um Bereiche des Herstellungsverfahrens zu kennzeichnen, das erforderliche Verbesserung und Gewinne in der Angestellt-Leistungsfähigkeit bilden. Einige frühe Pioniere in der Herstellungswelt mit.einbezogen rühe, wenn man Produktionsprozess- und Entwickelnmethoden für das Festsetzen der Fließbänder und der Arbeitsbereiche rationalisierte.

Zusätzlich zu in der Geschäftswelt verwendet werden, können Zeitstudien in anderen Bereichen auch angewendet werden. Kursteilnehmer finden manchmal, dass das Brechen des Studierens in getrennte Aufgaben und des Studierens des Prozesses ihnen helfen kann, effektiv zu studieren. Ebenso können Athleten eine Veränderung der Zeitstudie verwenden, um ihre Trainingsprogramme zu analysieren und nach Bereichen zu suchen, in denen sie von Verbesserung profitieren konnten. Die gleichen Techniken, die in den Büros und an Fließbändern arbeiten, können an anderen Tätigkeiten im Leben angewendet werden.