Was ist eine begrenzte Haftung-Korporation?

Eine begrenzte Haftungkorporation (LLC) ist eine Geschäftsstruktur, die einigen des Nutzens einer Korporation und der Teilhaberschaft kombiniert, oder alleiniger Eigentumsrecht. Ein LLC ähnelt einer Korporation dadurch, dass die persönliche Schuldenhaftung der Mitglieder und Urteile gegen die Korporation begrenzt ist. Wie eine Teilhaberschaft kann eine begrenzte Haftungkorporation flexibles Management und Steuervorteile kennzeichnen. Die Inhaber und die Aktionäre einer begrenzten Haftungkorporation werden zusammen Mitglieder angerufen. Ein LLC wird gewöhnlich durch ein Gemeindeverwaltungs-Archivierungsbüro gegründet, indem man das erforderliche Formular ausfüllt und eine Gebühr zahlt.

Beschränkte Haftung bezieht sich den auf unterschiedlichen Status, den die Mitglieder und die Korporation von einander haben. Wenn das Geschäft Geld verdankt, ein zugelassenes Urteil gegen es hat oder Bankrott archiviert, können die Anlagegüter des Geschäfts ergriffen werden, aber der persönliche Besitz der Inhaber ist nicht normalerweise gefährdet. Persönlicher Besitz kann Träger und Häuser umfassen. Weil die persönlichen Anlagegüter der Mitglieder nicht benutzt werden können, um die Schulden der Korporation weg zu zahlen, stehen Inhaber nur, um den Geldbetrag zu verlieren, den sie im LLC investierten.

Inhaber und Aktionäre der begrenzten Haftungkorporation konnten den Schutz vor Haftung verlieren, wenn sie illegal oder unmoralisch fungieren. Ein Inhaber einer begrenzten Haftungkorporation kann persönlich verantwortlich gehalten werden unter einigen verschiedenen Umständen. Wenn ein LLC-Inhaber jemand verletzt, garantiert persönlich einem Darlehen, auf dem das LLC zurückfällt, oder tut absichtlich etwas, die Firma zu schädigen, er konnte persönlich verantwortlich gehalten werden. Festlegensteuerverletzungen oder die Behandlung der Firma als etwas anders als ein unterschiedliches Wesen konnten den Verlust der beschränkten Haftung auch ergeben.

Ähnlich einer Teilhaberschaft, ist die begrenzte Haftungkorporation nicht ein unterschiedliches Wesen zu den Steuerzwecken. Die Mitglieder einer begrenzten Haftungkorporation können berichten, dass die Profite und die Verluste des LLC auf ihrer Einkommenssteuer doppelt-besteuert zu werden zurückgehen und vermeiden oder zahlend persönliche und Körperschaftssteuer. Diese Steueranordnung wird einen „Durchlauf durch“ weil die Finanzen des Geschäftsdurchlaufs durch zu seinen Inhabern genannt.

Ein LLC wird allgemein gegründet, indem man ein Dokument ergänzt, das die „Artikel des Betriebes“ mit der passenden lokalen juristischen Person genannt wird. Die meisten Bereiche lassen eine oder mehrere Einzelpersonen, Firmen oder anderes LLCs eine begrenzte Haftungkorporation bilden. Einige Büros haben unbelegte Artikel der Betriebsformen, die nur einige Minuten nehmen konnten, um abzuschließen. Verschiedene Bereiche konnten verschiedene Anforderungen für die Formung eines LLC haben. Gemeinnützige Organisationen, Bänke und Versicherungsgesellschaften sind manchmal nicht in der Lage, LLC-Status zu haben.