Was ist eine geregistrierte Firma?

In den Vereinigten Staaten ist eine geregistrierte Firma eine Firma, die Schreibarbeit mit der Börsenaufsichtsbehörde (sek) archiviert um sie Sicherheiten, wie Aktien und Obligationen herausgeben zu lassen. Firmen, die Sicherheiten anbieten möchten, müssen registrieren, umso zu tun. Andere Firmen, die erfordert, mit der sek zu registrieren, umfassen Investmentgesellschaften, wie Investmentfonds, die Finanzprodukte und Finanzrat Kunden anbieten. Störung zu registrieren kann eine Firma zugelassenen Strafen unterwerfen.

In der Anfangs-sek-Archivierung für Ausrichtung, muss die Firma ein Prospekt, ausführlichen Finanzberichte und andere Informationen zur Verfügung stellen. Dieses Material benutzt durch die sek, um zu bestätigen, dass die Firma entwicklungsfähig ist und dass es Berichtsinformationen über sich genau und vollständig ist. Sobald die Anwendung anerkannt ist, wird die Firma eine geregistrierte Firma, und sie kann ein Anfangsangebot von den Sicherheiten bilden oder in den Tätigkeiten wie der Ausführung von Anlagekonten im Namen der Klienten engagieren.

Um eine geregistrierte Firma zu bleiben, muss die Firma mit sek-Regelungen und Anforderungen einwilligen. Diese einschließen zugelassene Anforderungen Betreffend, wie die Firma Geschäft tätigt tz und unterstellen, dass geregistrierte Firmen ihre Investoren und Klienten schützen. Zusätzlich müssen Firmen regelmäßige allgemeine Freigabe bilden, wie durch die sek, einschließlich ausführliche Freigabe ihrer Finanzbedingungen unterstellt. Firmapolitik muss auch öffentlich bekannt gemacht werden.

Die Anforderungen für eine geregistrierte Firma entworfen, um zu garantieren, dass Firmen gleich bleibend sind und mit dem Nutzen ihrer Investoren im Verstand fungieren. Wenn Firmen ihre Geschäftstätigkeiten und Finanzlagen verbergen konnten, konnte dieses eine Situation verursachen, in der Missbrauch oder Betrug auftreten konnten, weil Mitglieder der Öffentlichkeit die Firma nicht nachforschen konnten. Auch registrierend unterwirft Firmen genauer Untersuchung von der sek, um zu bestätigen, dass sie mit sek-Regelungen einwilligen und passend fungieren.

Sogar mit Regelung, kann eine geregistrierte Firma die sek mit seinen Geschäftsverfahren überlisten. Regelungen neigen, nach zu verlangsamen Tendenzen in der Finanzgemeinschaft. Es ist möglich für Firmen, in unstabilisierten Tätigkeiten zu engagieren und auf Finanzschäden zu nehmen, ohne ungültiges alles zu tun oder die sek zu alarmieren, weil die Kommission keinen Mechanismus hat, an der richtigen Stelle, zum jener Tätigkeiten zu überwachen. Sek-Regler versuchen, mit auftauchenden Tendenzen in der Finanzindustrie aufrechtzuerhalten, damit sie einen regelnden Rahmen verursachen können, der wirkungsvoll nicht überholt ist, flexibel, und.