Was ist eine holländische Auktion?

Holländerauktion kann auf zwei sehr verschiedene Prozesse beziehen, die in der Auktionwelt verwendet. Ursprünglich verwies eine holländische Auktion spezifisch auf eine Art Auktion, die mit einem hohen Preis beginnt, der hält, unten zu gehen, bis das Einzelteil verkauft. Dieses ist der gegenüberliegende Prozess zu den regelmäßigen Auktionen, in denen ein Einzelteil zu einem Mindestpreis beginnt und Bewerber über ihm wringen, indem sie ihre Angebote erhöhen. In einer holländischen Auktion jedoch anbietet der Auktionator das Einzelteil zu einem bestimmten Preis n und wartet, dass jemand zustimmt. Wenn niemand tut, dann senkt er den Preis und bittet wieder. Dieses fortfährt bis einen Teilnehmer sagt „ja“ und gewinnt folglich das Einzelteil nt. Es gibt keine Kämpfe über Einzelteilen in einer holländischen Auktion; die erste Person, zum des angebotenen Preises anzunehmen gewinnt das Einzelteil.

Eine holländische Auktion ist allgemein, wenn Einzelteile nicht erwartet, um einen hohen Preis zu erreichen, oder wenn etwas eher schnell verkauft werden muss. Die meisten auctioneers schüchternes weg von holländischen Auktionen, weil sie glauben, dass der abschließende Preis immer niedriger ist, als es sein in einer regelmäßigen Auktion. Die US-Gewohnheiten benutzt holländische Auktionen, um nicht beansprucht Einzelteile zu entledigen, die in der Lagerung für ein vorbei Jahr gewesen. Vielen Polizeiauktionen geleitet auch auf diese Weise. Weil die Hauptzielsetzung in beiden Fällen, diese Gegenstände schnell zu verkaufen ist, um Raum für Neue zu bilden, sind die niedrigeren Profite, die erzeugt, zweitens.

Holländerauktion kann auf eine Art on-line-Auktionen, die während der letzten Jahre populär geworden, besonders in eBay auch beziehen. In diesen Auktionen angeboten einige identische Einzelteile für Verkauf zusammen n, und Bewerber haben die Wahl des Kaufens jeder möglicher Zahl von ihnen, von einer einzelnen Maßeinheit zu irgendeiner Kombination, die sie wünschen. Eine on-line-Holländerauktion gibt dem Verkäufer die Gelegenheit der Registrierung der Einzelteile nur einmal eher als müssend für einige Aufgabe zahlen. Wenn es mehr Einzelteile als Bewerber gibt, dann verkauft die Einzelteile zu dem Mindestpreis. Wenn es mehr Bewerber als Einzelteile gibt, dann erhöht das Höchstgebot den ursprünglichen Preis des Einzelteils.