Was ist eine virtuelle Zusammenarbeit?

Virtuelle Zusammenarbeit ist ein Prozess, durch den Einzelpersonen und Arbeitsgruppen an einem einzelnen Projekt von jeder möglicher Position in der Welt durch den Gebrauch von Technologie zusammen in Verbindung stehen und arbeiten können. Seit 2005 gegeben es einen bedeutenden Anstieg in der Energie und in der Popularität der virtuellen vorhandenen Zusammenarbeitswerkzeuge. Diese Werkzeuge lassen Geschäfte und Organisationen ihre kreativen und Verwaltungsbemühungen in der Realzeit ohne die Notwendigkeit vereinigen, zu einer spezifischen Sitzungsposition zu reisen. Die Beweglichkeit dieser Werkzeuge gelassen Geschäfte und Organisationen Produkte entwickeln und Projekte in einer leistungsfähigeren, kosteneffektiveren und umweltfreundlichen Weise abschließen.

Es gibt die zahlreichen virtuellen Zusammenarbeitswerkzeuge, die für Organisationen, kleine Gruppen und Einzelpersonen, die, vorhanden sind an den Projekten praktisch teilnehmen möchten. Die grundlegendste Art des virtuellen Zusammenarbeitswerkzeugs ist das Teleconferencingsystem, das große Gruppen Einzelpersonen erlaubt, eine Sitzung abzuhalten und ein Projekt von jeder möglicher Position zu besprechen. Der Preis zeigt für Software und web-basiert virtuelle Zusammenarbeitswerkzeuge reichen von den preiswerten Wahlen wie Googles Zusammenarbeitsanwendungen für Geschäfte bis zu Hochendelösungen wie Microsofts Unternehmens-Software.

Virtuelle Zusammenarbeitswerkzeuge appellieren einer großen Vielfalt der Geschäfte wegen des Nutzens der Kosteneinsparungen und der Leistungsfähigkeit, die mit diesen Systemen verbunden sind. Sie erlauben großen Firmen, in globalen Arbeitskräfte zu klopfen oder einen globalen Geschäftsexperten zu beauftragen, ohne zu erhöhen obenliegend verbunden mit der Erweiterung der körperlichen Büroräume, um Raum für zusätzliche Angestellte oder unabhängige Fremdfirmen zu bilden. Das Hervortreten der kooperativen Werkzeuge bedeutet auch, dass Firmen die Fähigkeit haben, zusätzliche Telecommutinggelegenheiten Angestellten anzubieten, die Arbeitenleben Balance und Gesamtangestellt-Zufriedenheit verbessern können. Virtuelle Zusammenarbeitswerkzeuge lassen auch kleinere Organisationen konkurrierender werden. Kleinbetriebe und Starts können diese Werkzeuge benutzen, um großen Arbeitskräfte ohne die NotwendigkeitsVertragslieferanten mit Ausrüstung oder Büroräumen wirksam einzusetzen.

Während der Nutzen der virtuellen Zusammenarbeit scheint, erheblich zu sein, können einige Sektoren der Wirtschaft für negative Nebenwirkungen von diesen anfällig sein Kosteneinsparung und umweltsmäßig bewusste Geschäftswerkzeuge. Wenn Geschäfte in der Lage sind, Sitzungen über Konferenzschaltung oder praktisch durch das Internet zu bewirten, erfahren Fluglinien und Sitzungsschauplätze eine Abnahme am Einkommen. Die Fähigkeit, damit Geschäfte in einen globalen Markt der Fremdfirmen können auch bedeuten klopfen, dass durchschnittliche Gehälter in etwas Positionen sinken, wie fremde Angestellte der Geschäfte bereit und in der Lage sein können, die ähnlichen oder sogar überlegenen Resultate für einen niedrigeren Preis als inländische Arbeitskräfte zur Verfügung zu stellen.