Was ist es wie Sein eine Polizeibeamte?

Für die rechte Person kann Sein eine Polizeibeamte einer der lohnendsten Jobs in der Welt sein. Unter den rechten Umständen bedeutet Sein eine Polizeibeamte das Erhalten, Leuten auf einer täglichen Basis zu helfen, das Erledigen der Arbeit, die wirklich ausmacht, und das Empfangen eines annehmbaren Gehalts für es. Gleichzeitig kann Sein eine Polizeibeamte das Nehmen eines angemessenen Betrags Missbrauches auf einer Alltagsbasis von den Bürgern bedeuten und wenig empfangen Respekt, und, regelmäßig setzend auf harm’s Art. Selbstverständlich kann die Erfahrung des Seins eine Polizeibeamte weit schwanken, abhängig von, welchem ein bisschen Offizier man wird, der man ist, und wo man arbeitet.

Wenn die meisten Leute an Sein eine Polizeibeamte denken, denken sie an Sein eine Schlagbulle. Diese Straßen-Streifenpolizisten sind die Offiziere, die Leute auf eine Alltagsbasis sehen, gehen oder fahren die Straßen und halten ihre Augen, öffnen für die Gesetze, die gebrochen. Sie reagieren auf Anrufe, um um alles von bewaffneten Überfällen, zu den inländischen Debatten, zu den Unfällen zu kümmern. Abhängig von, wo ein Streifenpolizist stationiert, kann die Arbeit intensiv und gefährlich sein, oder kann ziemlich Welt- und Bohren sein.

In einer Kleinstadt kann ein Streifenpolizist die überwiegende Mehrheit ihrer Arbeit haben, die vom Kümmern von um geringfügigen Verletzungen gebildet. Zerstörende Wände der anziehenden Leute, Jugend heraus nachdem sie Sperrstunden, und sind alle kleine Sachen jaywalking, dessen Sein eine Polizeibeamte bedeuten kann das Kümmern von. Autounfälle auch erfordern normalerweise eine Polizeibeamten sicherzustellen, dass alles und, manchmal zu helfen Verkehr zu handhaben, okay ist. Polizeibeamten können Verantwortlichkeit für Verkehrsverletzungen innerhalb der Stadtbegrenzungen auch nehmen und über die Kraftfahrer ziehen, die beschleunigen und fahren, während sie berauscht, oder leichtsinnig fahren.

Sogar Kleinstädte haben häufig auch Offiziere, die Detektive sind. Sein ein Detektiv zur Folge hat ein bisschen die fachkundigere Arbeit und hinter den Kulissen untersucht Verbrechen, um zu versuchen, festzustellen, was weiterging. Obgleich moderne Detektive wenig mit fiktiven Detektiven wie Sherlock Holmes gemeinsam haben, erhalten sie nichtsdestoweniger, ihren gerechten Anteil von Verbrechen wirklich lösen zu tun, und viele analytisch-gekümmerten Leute können dieses finden, um der Job für sie zu sein.

In den größeren Städte gibt es viele verschiedenen Arten Polizeibeamten, jede spezialisierend auf einen bestimmten Bereich der Gesetzdurchführung. Einige Offiziere konzentrieren auf Totschlag, z.B. und also mit.einbezieht die überwiegende Mehrheit ihrer Arbeit, Morde oder Totschlag zu beschäftigen. Obgleich dieses ein raues Feld sein kann, zum innen zu arbeiten, da man häufig mit extrem grauenhaften Todesfällen umgeben, kann es sehr lohnend auch sein, wie Verbrecher zur Gerechtigkeit geholt werden können und eine Richtung des Friedens der beraubten Familie bewilligt werden kann.

Leute, die gezogen zu einer gefährlicheren und abenteuerlicheren Art Gesetzdurchführung finden, können entscheiden, dass, einsteigend in entweder eine Betäubungsmittelabteilung oder, spezielle Waffen- und Taktik (SWAT)mannschaft die Bewegung für sie ist. Zusätzlich zu den normalen Gesetzdurchführungkursen mit.einbezieht das Anschließen etwas wie eine FLIEGENKLATSCHE-Mannschaft häufig viel rigoroseres Training und ideal einen Hintergrund in etwas wie das Militär etwas. Lohn für solche fachkundigen Niederlassungen neigt, als der der normalen Patrouillenspindeln höher zu sein, aber das Risiko, das betroffen ist, kann viel höher auch sein.