Was ist grünes Geld?

Grünes Geld ist das Geld, das in Verbindung mit ökologischen Tätigkeiten benutzt. Ecocurrency, während es auch bekannt, aufgewendet in den Bemühungen mit einem umweltfreundlichen Bestandteil und kann Regierungskapital, Privatinvestitionen und Ausgabe durch die Firmen einschließen, die an Umweltfragen interessiert. Ökologen, sowie Wirtschaftswissenschaftler, erkannt die wichtige Rollenausgabe und ökonomische Entscheidungen können spielen, wenn sie die Umwelt konservieren und Umweltprobleme ansprechen.

Ein Beispiel des grünen Geldes ist die Kapital, die den Entwicklungsprojekten eingeweiht, die Umweltprobleme ansprechen sollen. Dieses kann Sachen wie die GebäudeKraftwerke einschließen, die entworfen, um alternative Energie wie Wind vorzuspannen und Solar, sowie grüne Jobinitiativen der Finanzierung - Lieferung des Geldes, um für die Leute zu zahlen, die im Klimasektor arbeiten. Grünes Geld kann auch benutzt werden, um Tätigkeiten zu finanzieren, wie, Ausrüstung neu entwerfend, um Verunreinigung zu verringern oder entwickelnd Energiesparende Häuser und Autos.

Leute können grünes Geld in den Programmen wie Carbonhandel auch benutzen. In den Nationen, in denen eine Kappe und ein Handelssystem, zum von Verunreinigung zu steuern verursacht worden, empfangen die Firmen, die kleiner als ihre zugeteilten Verunreinigungsziele erzeugen, Carbongutschriften. Sie können diese an andere Firmen auf einem Carbonaustausch verkaufen. Die Währung, die auf solchen Austäuschen verwendet, kann als grünes Geld gekennzeichnet, weil sie für Klimazwecke verwendet. Die Kapital, die für Klimasanierung und Schutz ausgegeben, können auch gelten als eine Form des grünen Geldes, da das Geld eine Investition zukünftig der Umwelt darstellt.

Zunehmenbewußtsein der Umweltfragen im 20. Jahrhundert führte zu die Förderung einer großen Auswahl von Programmen, um Firmen aller Größen zu erhalten, die an Umweltschutz interessiert. Zusammen mit erhöhter Unternehmensverantwortlichkeit für Umweltfragen kam der Aufstieg von Sachen wie grünen Investmentfonds, den Kapitaln, die nur von den Firmen mit einem Klimaauftrag enthalten. Das Geld, das durch diese Kapital erzeugt, könnte gelten als eine Form des grünen Geldes, wie Investoren Geld auf den Firmen verdienen, die mit dem Entwickeln der Klimalösungen betroffen.

Unterschiedliche Währung normalerweise verwendet nicht für Klimatätigkeiten, aber es ist möglich, regelmäßige Währung aufzuspüren, da sie durch Klima-Investitionen bewegt. Finanzorganisationen können Tätigkeit im Klimasektor der Wirtschaft überwachen und Regierungen folgen auch grüner Ausgabe. Dieses erlaubt Analytikern, zu sehen, wie viel der grüne Sektor wächst und Bereiche des Sektors kennzeichnen, der für zukünftige Investition und Entwicklung rentabel sein könnte. Diese Informationen können von den Regierungen verwendet werden, um Schaffung von Arbeitsplätzen in erweiternbereichen der grünen Wirtschaft zu fördern.