Was ist lokale Nachhaltigkeit?

Lokale Nachhaltigkeit ist eine integrierte Annäherung des Gemeinschaftsentwurfs, der Naturresourcen bei der Förderung des Wirtschaftswachstums schützt. Lokale Nachhaltigkeit ist eine nicht einzelne Initiative, aber eher eine Ansammlung Ideen, Gemeinschaften zu helfen, ihre Bedürfnisse nah an Haus zu erfüllen. Dieses kann alles von der Unterbringung zur Nahrung zum Energieverbrauch mit.einschließen. Das Konzept betont, dass Gemeinschaftsbedürfnisse bürgerlichen Lösungen am Ort und mit erfüllt werden sollten, die Stadtbezirken helfen, autark zu werden. Fürsprecher glauben, dass das Handeln so die Umwelt schützt und Bereichsneuanlage anregt.

Nachhaltige Entwicklung ist ein Primärbestandteil der lokalen Nachhaltigkeit. Solche Entwicklungsarbeiten mit den Naturresourcen eines Bereichs und anregt Wachstum s, das nicht zukünftige generations’ Fähigkeit gefährdet, das Land zu benutzen. Z.B. konnte nachhaltige Entwicklung das Verbieten der Einkaufszentren fordern, die Abholzung und sehr großen Energieverbrauch zugunsten des Entwickelns eines im Stadtzentrum gelegenen Einkaufenbezirkes mit am Ort besessenen Geschäften erfordern. Eine andere Strategie kann ein komplettes Transportsystem mit.einbeziehen, das einzelnen Autogebrauch entmutigt, damit das Austauschen arbeitet. Diese Ansätze können Wirtschaftswachstum anregen, ohne Naturresourcen auszuschöpfen.

Lebensmittelproduktion und Verbrauch darstellen auch groß in lokale Nachhaltigkeit le. Stützbare Gemeinschaften herstellen gewöhnlich Landwirtmärkte rt, die am Ort angebaute und produzierte Nahrung, wie Früchte, Gemüse, Molkerei, Brot und Fleisch kennzeichnen. Dieses erlaubt Verbrauchern auch, Nahrungsmittel zu vermeiden, die innen versendet worden und übermäßige Mengen Energie im Transportprozeß verwenden. Genau zu wissen die Märkte auch, helfen Gemeinschaften, wohin ihre Nahrung von und Stützeinheimischgeschäfte kommt.

Sogar dachte Energieverbrauch, gewöhnlich an als Unternehmensgebiet, geworden wichtig in der lokalen Nachhaltigkeitsbewegung. Gemeinschaften können Naturresourcen maximieren, um zu helfen, Energie auf eine stützbarere Art zur Verfügung zu stellen. Z.B. verglichen Sonnenkollektoren oder Windturbinen, die sauberere Energie des Energienerzeugnisses erzeugen, mit oil-based UnternehmensElektrizitätsgesellschaften. Nach der Anfangsausrüstungs-Investition können diese alternativen Strategien freie Energie sogar zur Verfügung stellen, die Bewohnern und Geschäften außer Geld hilft.

Lokale Bemühungen in Richtung zur Nachhaltigkeit meidet große Unternehmensmiteinbeziehung. Bewohner angeregt n, Einheimisches zu kaufen und Kleinbetriebe über Unternehmensketten zu stützen. Verfechter glauben, dass diese nicht-Unternehmensphilosophie Wirtschaftswachstum die Gemeinschaft im Vergleich mit einem entlegenen Unternehmenswesen fördern lässt, das Profite möglicherweise nicht am Ort wieder anlegen kann.

Nachhaltigkeit erfordert die Festlegung einer neuen Denkrichtung, dass kann nah an Haus getroffen werden braucht und folglich Mitarbeit zwischen Bewohnern und der Regierung erfordert. Initiativen können ausfallen, wenn z.B. Bewohnerwunsch ein walkable Handelsbereich aber Regierungsbeamte anstatt Pläne für grosse Kastenspeicher genehmigen. Ähnlich sollten Beamte, die ein lokales Transportsystem suchen, mit Bewohnern arbeiten, um ein zu planen, das vom meisten Gebrauch ist. Zusammenarbeit kann helfen, zu garantieren, dass gewählte Beamten und Bewohner jeder die community’s Notwendigkeiten kennen und was durchführbar ist, jene Bedürfnisse zu erfüllen, wenn das Ziel lokale Nachhaltigkeit ist.