Was ist materielle Nachrichten?

In der Geschäftswelt sind materielle Nachrichten irgendeine Art Informationen, die durch ein Geschäft, das das Potenzial hat, den Wert der Aktien auszuwirken, die von der Firma herausgegeben werden oder die Vorstellungen der Investoren herausgegeben wird, die z.Z. die Möglichkeit des Erwerbs jener Aktien betrachten. Manchmal einfach bezogen als Stofflichkeit, können materielle Nachrichten irgendeine Art Ansage zur at large Investitionsgemeinschaft oder zur Öffentlichkeit umfassen. Die Art der Ansage kann Ereignisse, die, um vorweggenommen werden die Stellung der Firma zu erhöhen und eine Zunahme des Einkommens vielleicht zu erzeugen, oder die Ereignisse umfassen, die gewisse Bedenken in der Investitionsgemeinschaft verursachen können und zu eine Abnahme am Einkommen führen.

Materielle Nachrichten sind normalerweise irgendein Ereignis, das aus dem Üblichen für das Geschäft heraus ist. Z.B. kann die Firma ein einmaliges Unternehmensereignis, wie die Freigabe eines neuen Produktes planen. Ein Ereignis dieser Art würde höchstwahrscheinlich Interesse am Geschäft erhöhen und den Wert seiner Aktien veranlassen sich zu erhöhen. Eine andere mögliche Art materielle Nachrichten würde die Ansage einer schwebenden auf lagerspalte, ein Ereignis sein, das vom Interesse zu den gegenwärtigen und möglichen Investoren gleich ist. Die Freigabe der Bestätigung, die Einkommen während eines spezifizierten Zeitraums unten ist, ist ein Beispiel einer materiellen Nachricht, die wahrscheinlich ist, Interesse zu verursachen und kann eine schädliche Wirkung auf dem Wert der Aktien, abhängig von den Gründen für die Einkommenabnahme haben.

In hohem Grade unregelmäßige Ereignisse der kurzen Dauer fallen auch in die Kategorie der materiellen Nachrichten. Wenn ein Schlüsseloffizier des Geschäfts plötzlich zurücktritt oder von der Firma beendet, würde diese Art der Nachrichten als extrem wichtig und sofort verkündet zu werden gelten. Seltene Situationen, in denen ein Geschäft vorübergehend einen Handelshalt zu den Anteilen z.Z. auf dem freien Markt auch benennt, rechtfertigen sofortig Ansage zur Öffentlichkeit. Im Wesentlichen setzt jedes ungewöhnliche Ereignis, das in einem formalen Pressekommuniqué dokumentiert wird und weit gebildet - vorhanden materielle Nachrichten fest.

Das TIMING der materiellen Pressenotizen ist von kritischer Bedeutung. In den Situationen, in denen die Nachrichten erwartet werden, um einen vorteilhaften Effekt auf dem Wert der company’s Aktien zu haben, setzen Geschäfte häufig Zeit Freigabe früh an einem Abschlusstag fest. Diese Strategie macht es möglich, damit mögliche Investoren auf die Nachrichten reagieren, indem sie aktiv den Erwerb der Anteile ausübt. Demgegenüber geben viele Firmen Nachrichten frei, die erwartet wird, um eine negative Auswirkung auf Sicherheitspreise spät am letzten Tag der handelnwoche zu haben. Diese Strategie liefert Zeit, damit die Firma Schritte unternimmt, um den schlechten Nachrichten zu irgendeinem Grad entgegenzuwirken, bevor aktiver Handel zu Beginn der neuen handelnwoche anfängt.