Was ist moderne Innenarchitektur?

Moderne Innenarchitektur hallmarked durch die sauberen, geraden Geraden und einen uncluttered Blick. Es ist das Entgegengesetzte der traditionellen Innenarchitektur mit seinen aufwändigen, antiken Möbeln und ausführlichen Verschönerungen. Obgleich die moderne Innenarchitektur der Ausdrücke und die zeitgenössische Innenarchitektur austauschbar häufig benutzt ist, gibt es einen Unterschied zwischen den zwei.

Während zeitgenössische Innenarchitektur modische Blicke nur bedeuten kann, die in der Art an jedem laufenden Moment sind, bezieht sich moderne Innenarchitektur auf die spezifische geometrische, sauber-gezeichnete Art genannt modern. Die Tatsache, dass die moderne Art ein Teil eines gegenwärtigen Blickes oder der Tendenz auch sein kann, fügt dem Durcheinander zwischen modernem und zeitgenössischem hinzu. Der Gruppe der europäischen Entwerfer und der Architekten die Kreation der modernen Innenarchitekturart wird gutgeschrieben, die die Bauhaus-Schule des Entwurfs in Deutschland 1919 begannen. Die Bauhausphilosophie ist, dass Form mit Funktion in aller Innenarchitektur kombinieren sollte. Zum ersten Mal wurden nützliche industrielle Materialien wie Glas und Metall kombiniert, um Haushaltsmöbel herzustellen.

Viel der Inspiration für die neue moderne Innenarchitekturart kam von den uncluttered, geometrischen Architektureigenschaften der Innenarchitektur des japanischen Hauses. Auf japanisch entwerfen, Raum wird angesehen nicht als leeres aber eher als wichtiges Element. Form und Funktion sind im japanischen Innenraum überwiegend. Z.B. können Möbel wie eine runde Tabelle mitten in einem Raum gesetzt werden, einen Schwerpunkt zu verursachen und einen nützlichen Bereich zu verursachen, der einfach zurückzugreifen ist.

Traditionsgemäß waren Innenarchitekturmaterialien verschiedene Arten und Farben des Holzes, die häufig aufwändig geschnitzt und geformt wurden, also waren die modernen schauenden steifen Entwürfe ein scharfer Kontrast zum traditionellen Innenraum. Während ausführliche Tapeten und gedruckte Gewebe in den mehrfachen Farben der Wärme der hölzernen Möbel hinzufügten, brachten normale Wände und Zusätze in einer Hauptakzentfarbe die Kühle der neuen modernen Einrichtungsgegenstände heraus. Auf diese Art ist traditionelle und moderne Innenarchitektur komplette Entgegengesetzte und irgendeine Kombination der zwei verursacht eklektische Blicke, die nicht in der Art eindeutig definiert sind.

Organisation ist ein grosses Teil moderne Innenarchitektur. Da ein uncluttered Blick und arbeitenden Möbel wichtige Konzepte in der modernen Innenarchitekturart sind, ist erfinderische Lagerung in den glatten Einrichtungsgegenständen im modernen Innenraum populär. Z.B. sind modulare Büromöbel in der Form geometrisch und können in den unterschiedlichen Arten wie einem rechteckigen Schreibtischstück gestapelt werden und kombiniert werden, das mit einem gebogenen Schreibtischabschnitt benutzt wird, um Extralagerung und zusätzliche Art zu addieren.