Was ist strategische Planung?

Strategische Planung bezieht die strukturierten Bemühungen einer Organisation mit ein, seine Zwecke für das Existieren, die Richtung, die die Organisation ausübt, und wie effektiv zu kennzeichnen diese Richtung das Wesen seine kurzfristigen und langfristigen Ziele erzielen lässt. Privatpersonen, Unternehmen, Regierungen, gemeinnützige Agenturen und irgendeine andere Art Organisationen können diesen Prozess der Planung während der Zukunft strategisch verwenden. Während die Methoden, die in dieser Art des Planungsprozesses angewendet werden, sich unterscheiden, gibt es einige grundlegende Schritte, die neigen, in irgendeiner Einstellung zuzutreffen.

Der erste Schritt in jeder Bemühung der strategischen Planung bezieht mit ein, Antworten zu drei grundlegenden Fragen zur Verfügung zu stellen. Zuerst muss das Wesen feststellen, was die Organisation tut. Zunächst ist es notwendig, zu definieren, wem von den Tätigkeiten der Organisation profitiert. Dauern, muss die Organisation seine Stärken und Schwächen festsetzen, während sie beziehen auf, wie jene Tätigkeiten durchgeführt werden. Sobald diese Grundlage in place ist, ist es möglich, auf weitere Raffinierung die zukünftigen Ziele und die Richtung des Wesens weiterzugehen.

Viele Organisationen finden, dass die Einrichtung eines Leitspruchs, zusammen mit einer Anblickaussage, den Prozess von der strategischen Planung bilden kann viel fokussiert. Während es etwas Durcheinander gibt über, was durch jeden Ausdruck bedeutet wird, sind diese zwei Aussagen wirklich einfach zu verstehen. Der Leitspruch bezieht dem Kernzweck der Organisation, der beabsichtigten Empfänger der Bemühungen, auf diesen Zweck hinzuarbeiten und den wesentlichen Strategien, die mit ein verwendet werden, wenn man diesen Zweck erzielt. Demgegenüber wird die Anblickaussage gerichtet auf, wo das Wesen zukünftig gehen möchte und welche Prozesse verwendet werden, um das Wesen in der rechten Richtung zu verschieben. Die zwei Aussagen neigen, zusammenzuarbeiten und helfen folglich, den Rahmen zu verursachen, hingegen Politik, Verfahren und spezifische Tätigkeiten zurück zu den Endzielen der Organisation in Verbindung stehend sein können.

Eine einfache Annäherung an strategische Planung bezieht drei wesentliche Schritte mit ein. Zuerst ist es wichtig, wo das Wesen heute ist, in Fähigkeit und Betriebsmitteln ausgedrückt genau festzusetzen. Von diesem Punkt kennzeichnet das Wesen, wo es an etwas spezifischem Zeitpunkt sein möchte zukünftig und effektiv Ziele und Zielsetzungen einstellte, die er erzielen möchte. Der letzte Schritt bezieht mit ein, zu entscheiden, wie man erfolgreich an von den Umständen des heutigen Tages bewegt und systematisch auf jene Ziele auf eine organisierte und logische Art und Weise hinarbeitet. Verschiedene Experten in der Aufgabe der strategischen Planung verwenden eine große Auswahl der Namen für diese Prozesse und brechen manchmal jeden Prozess unten in eine Reihe Schritte. Die Kompliziertheit der genauen Annäherung, die häufig verwendet wird, bezieht der Art der Organisation, die Art mit ein der Ziele, die eingestellt werden, und welche Betriebsmittel im Streben nach jenen Zielen zur Geltung gebracht werden können.