Was ist vorbestimmtes Analytics?

Im Geschäft ist vorbestimmtes analytics der Prozess der Anwendung der historischen Daten, um letzte Muster zu analysieren und zukünftige Muster vorauszusagen. Dieser Prozess wird im Geschäft, um mögliche Gelegenheiten zu entdecken, verwendet und ihre zukünftigen Risiken und Belohnungen festzusetzen. Die Basis des vorbestimmten analytics ist, die Verhältnisse zwischen verschiedenen Arten von Daten zu verwenden, um das Potenzial oder das Risiko eines gegebenen Satzes Bedingungen zu schätzen.

Vorbestimmtes analytics versucht, Verhalten durch die mathematischen oder wissenschaftlichen Mittel zu erklären, zu analysieren und vorauszusagen. Eine Firma kann Mustererkennung, Spieltheorie, Vorteilsalgorithmus oder Statistiken, Versuch gefangennehmen und analysieren seine Kundendaten- und, using, das zukünftige Kundenverhalten vorauszusagen, das basiert auf, was dieses Verhalten in der Vergangenheit gewesen ist. Datenbergbautechniken haben das Feld vorangebracht, indem sie den Daten ermöglichten, auf verschiedene Arten sortiert zu werden und kategorisiert zu werden. Das grösser das Niveau der Körnigkeit, zu dem die Daten kann kategorisiert werden, das nützlichere und das genau ist es in voraussagenden zukünftigen Resultaten.

Kunden-Verhältnis-Management (CRM) baut auf vorbestimmtes analytics, um das Kaufverhalten der Kunden zu verstehen. Indem sie verwendeten, nahmen Kundendaten zu der Zeit des Verkaufs gefangen, und die verschiedenen statistischen Techniken anwendend, können Firmen besser verstehen, wie man neue Produkte an vorhandene Kunden vermarktet und verkauft. Sie können auch gut verstehen, wie man Leute motiviert, die nicht noch die Kunden sind, zum ihrer Produkte zu versuchen oder ihrer Speicher zu frequentieren. Die Geschäftsbereiche des Einzelverkaufes und der Direktvertriebsbranche haben lang CRM Techniken verwendet und häufig an der vordersten Reihe von Neuanmeldungen sind.

Vorbestimmtes analytics ist in den Industrien wie Finanzdienstleistungen und Versicherung allgemein verwendet. In den Finanzdienstleistungen verwenden Firmen die Gutschrift, die zählt, um die Wahrscheinlichkeit vorauszusagen, die ein Verbraucher auf einem Darlehen zurückfällt. Die Einschätzung basiert auf Informationen über die customer’s Gutschriftgeschichte und die Kreditvorlage, in der Vergangenheit verglichen mit den gleichen Daten von den ähnlichen Kunden. Die Versicherungsbranche versucht, die Wahrscheinlichkeit eines Verlustes festzustellen, basiert auf dem Profil des Bewerbers und der letzten Leistung der Kunden mit ähnlichen Profilen.

Andere Industrien, die vorbestimmtes analytics verwenden, um ihre Rentabilität zu erhöhen, umfassen Gesundheitspflege und pharmazeutische Produkte, Einzelverkauf, Telekommunikation und Spielraum. Sogar setzt der Staatseinkünfte-Service vorbestimmtes analytics ein, um zu versuchen, Einkommenssteuerbetrug vorauszusagen und zu kennzeichnen. Wirtschaftsprüfungsfirmen wenden diese Methode an, um zu versuchen, Betrug in den Finanzberichten über die Firmen zu kennzeichnen, die sie revidieren.

Zusätzlich zu voraussagenverbraucherverhalten kann vorbestimmtes analytics verwendet werden, um volkswirtschaftliche Gesamtnachfrage am Speicher, an der Region oder an der nationalen Ebene festzusetzen. Es kann verwendet werden, um die Leistung einer gesamten Industrie unter bestimmter Wirtschaftslage vorauszusagen. Die Regierung kann es verwenden, um Faktoren, die die gesamte Wirtschaft auswirken, wie Arbeitslosigkeit oder Neubaubeginne vorauszusagen.