Was ist zentralisiertes Management?

Zentralisiertes Management bezieht die auf traditionelle Organisationsstruktur des Haltens von Beschlußfassungsberechtigung an der Oberseite. In dieser Struktur ist waagerecht ausgerichtetes vollziehendmanagement für das Treffen der Entscheidungen verantwortlich, die den Rest der Organisation beeinflussen. Eher als, eine hohe Stufe der Berechtigung mit Feldmanagern oder -repräsentanten setzend, übergeben Politik und Verfahren unten von den Angestellten, die im Planungs- und Führungsstab oder in anderer zentralisierter Position arbeiten.

Managementstruktur einer Organisation betrachtet zentralisiert zu werden, wenn die Berechtigung, zum des Geldes, Mietepersonal auszugeben und der strategischen Entscheidungen zu treffen oben innerhalb der Hierarchie der Firma weiter ist. Z.B. funktionieren viele großen, hergestellten Korporationen unter einer zentralisierten Managementstruktur. Politik hinsichtlich des Kundendiensts, der anstellenkriterien und der Kassenhaltung formuliert durch den Planungs- und Führungsstab. Die Einzelpersonen, die die Politik der Firma entwerfen, können Fuß in allen Feldpositionen nie einstellen, für die Entscheidungen getroffen.

Eine Hierarchie oder ein Instanzenweg existiert normalerweise in den Firmen, die unter zentralisiertem Management funktionieren. Z.B. konnte eine Verkaufsfirma mit einer hierarchischen Organisation seine Gegenden in Regionen unterteilen, von denen jede von einem regionalen Vizepräsidenten gesteuert. Der Vizepräsident konnte einen Direktor der Verkäufe berichten, die den Generaldirektor der Reihe nach berichten konnten.

Der mögliche Mangel an Berechtigung und Autonomie am Feld ist ein Schlüssel, der von zentralisiertem Management charakteristisch ist. Frontlinie Angestellte sind für Politik und Verfahren häufig einführen, die ihnen unten übergeben, in Form einer eMail oder eines Voicemails verantwortlich. Jeder möglicher Angestellte, der jemand mit grösserer Berechtigung berichtet, betrachtet, ein Untergebener in der Hierarchie zu sein. Er oder sie können mit jemand beraten müssen, das oben im Instanzenweg vor der Reaktion auf Frontlinie Bedingungen oder Anträge höher ist.

Der Kommunikationsfluß abfährt von der Oberseite und erreicht auf der unteren Ebeneangestellte durch Mitte oder Frontlinie Management. In einer Verkaufsorganisation konnte diese Kommunikation gegenwärtige fördernde Initiativen, Absatzziele und Ziele sowie vorgeschriebene Sicherheitspolitik umfassen. Die Angestellten, die diese Kommunikationen empfangen, haben nicht eine Wahrscheinlichkeit, am Entscheidungsprozeß teilzunehmen. Die Politik und die Initiativen beeinflussen, wie der Job eines Angestellten durchgeführt, und die Erwartung ist häufig, dass Politik ohne Frage durchgeführt.

Eine große Menge Steuerung und Energie liegen in den hoch qualifizierten leitenden Stellungen in einem zentralisierten Managementsystem. Nicht nur niederwirft Informationsfluss von der Oberseite wirft, aber Leistung resultiert und Rückgesprächflußunterstützung von der Frontlinie. Zukünftige Entscheidungen und Politik können durch das Rückgespräch beeinflußt werden, das von den auf der unteren Ebeneangestellten empfangen; jedoch bleibt die abschließende Berechtigung auf dem Executivniveau. Außerdem kann der Prozess der Reaktion auf Frontlinie Rückgespräch und der Marktänderungen längeres wegen der hierarchischen Struktur nehmen.