Was kauft Management?

Der Kauf des Managements verweist den Fluss von Waren und von Dienstleistungen in einer Firma und bearbeitet alle Daten in Bezug auf Kontakt mit Lieferanten. Wirkungsvolles Kaufmanagement fordert Wissen der Versorgungskette, des Geschäfts und der Steuerrechte, der Rechnungs- und Warenbestandverfahren und der Transport- und Logistikausgaben. Obgleich ein starkes Wissen der gekauft zu werden Produkte und der Dienstleistungen wesentlich ist, Management kaufend, das Fachleute auch in der Lage sein müssen zu planen, den Kauf der Strategien durchführen und beaufsichtigen, die zur Firmarentabilität förderlich sind.

Zuverlässige Lieferanten des Auftretens ist ein entscheidendes Teil Kauf des Managements. Leiter der Einkaufsabteilung, Vertreter und Kunden erlernen normalerweise über neue Produkte und Services von den Internet-Suchen, von den Messen und von den Konferenzen. Sie treffen mögliche Lieferanten in ihren Anlagen, wann immer möglich. Fähigkeiten in den Fremdsprachen können für Auftretenlieferanten in anderen Ländern nützlich sein. Der Kauf der Managementfachleute muss mögliche Lieferanten in der Fähigkeit des Lieferanten ausgedrückt immer einschätzen, Qualitätswaren zu einem verwendbaren Preis rechtzeitig zu liefern.

Management kaufend, das Fachleute gute Unterhändler sein müssen, technische Produktinformation verstehen, gute mathematische Fähigkeit haben, Verteilungsbogen-Software verstehen, Marketing-Methodenlehre verstehen und hervorragende Entscheidungstreffer sein. Erhöhte Verantwortlichkeiten, wenn sie Management kaufen, erfordern gute Führungfähigkeiten, und höhere Positionen erfordern häufig einen Grad des Meisters in einem geschäftsverwandten Thema. Die Eingangsstufe, die Managementpositionen wie Juniorkunden, behilfliche Kunden kauft und Sekretärinnen kauft, erfordern häufig einen akademischen Grad und etwas Produktwissen.

Die größeren Verteiler können einen Grad des Junggesellen für Eingangsstufe erfordern Managementpositionen kaufend. Anfang in den Verkäufen, dann Überwachung gewöhnlich ausbilden und erlernend und Rechnungs- und Vorratüberwachung. Der Fachmann, der Managementkennzeichnungen kauft, schließen bestätigt ein, Fachmann (CPP) in den Vereinigten Staaten und zugelassenen Berufskäufer in (CPP) Kanada kaufend.

Leiter der Einkaufsabteilung, Kunden und Materialien, die Manager Etats steuern, handhaben Personal, und können Beschaffungsmethoden sowie analysieren verhandeln über Lieferantenverträge. Der Kauf der Managementfachleute muss die Steuerrechte verstehen und Tendenzen, Ethik und globale Outsourcingausgaben kaufen. Kunden und Einkaufsagenten beschäftigen normalerweise spezifisch den Kauf von Aufgaben, während Leiter der Einkaufsabteilung normalerweise andere überwachen, einschließlich Einkaufsagenten. Jedoch schwanken Titel und Aufgaben groß zwischen Industrien und Arbeitgeber. Kunden haben häufig die Assistenten, zum von Aufträgen zu vergeben und der Anlieferungsdetails im Auge zu behalten.

Kunden benötigen die Fähigkeit, Produkte vorzuwählen, die Verbraucher kaufen wünschen, also müssen sie Tendenzen, sowie Wirtschaftslage, verstehen die kaufende Entscheidungen des Verbrauchers beeinflussen. Die Kunden, die in den kleinen Speichern beschäftigt werden, können für den Kauf des gesamten Warenbestands des Speichers verantwortlich sein, während die Kunden, die für größere Betriebe arbeiten, auf einige Produktserien sich konzentrieren können.

Warenmanager können mit einer annoncierenmannschaft arbeiten, um eine Kampagne für die Waren zu verursachen, die sie kaufen. Anschluss ist ein wichtiger Teil Kauf des Managements, da Verantwortlichkeit nicht beendet, wenn sie Waren kauft. Z.B. müssen Warenmanager überprüfen, um sicher zu sein, dass die Produkte, die sie kaufen, gut angezeigt werden, um Verbraucher anzuziehen. Kunden müssen Kundennachfragen nach neuen Produkten sowie im Auge behalten feststellen, wie gut Waren verkaufen.