Was sind Entlassung-Tage?

Entlassungtage sind die vorgeschriebenen Blätter der Abwesenheit bestellt von den Arbeitgebern, die versuchen, Kosten ohne abfeuernde Angestellte zu reduzieren. Wenn ein Entlassungtag bestellt wird, nehmen Angestellte den freien Tag ohne Lohn. Die Praxis der bestellenangestellter, Blätter der Abwesenheit zu nehmen ist in einigen Regionen umstritten, und sie kann für Leute frustrierend sein, die auf regelmäßige Bürostunden bauen, um Waren und auf Dienstleistungen zurückzugreifen.

In einem klassischen Beispiel eines Entlassungtages, konnte eine Gemeinde- oder regionale Verwaltung, die mit Etatbeschränkungen kämpft, unterstellen, dass Regierungsstellen eine Satzanzahl von Tagen ein den Monat geschlossen werden, zum des Etatdefizits auszugleichen. Z.B. konnten Büros an Freitag oder jeder andere Montag oder irgendeine Variante davon geschlossen sein. Die Entlassungtage können in die absehbare Zukunft oder nur während einer begrenzten Zeit, abhängig von der Art des Etatdefizits festgelegt werden.

Ein offensichtliches Problem mit Entlassungtagen ist, dass viele Angestellten den Einkommensverlust nicht sich leisten können verursacht bis zum vorgeschriebenen freien Tagen. Während Schlusses Einkommen zusammen resultierend aus Arbeitsplatzverlust schlechter sein würde, können die Angestellten, die gezwungen werden, Zeit weg resultierend aus Entlassungtagen zu nehmen, aufgebracht sich fühlen und können gezwungen werden, um nach der wechselnden oder zusätzlichen Beschäftigung zu suchen, zum des Unterschiedes zu bilden. Vorgeschriebene Zeit kann in Nutzen weg auch möglicherweise schneiden, die Angestellte langfristig auswirkt.

Für Leute, die planen, Geschäft mit einer Firma oder einer Agentur zu tätigen, die Entlassungtage eingeleitet hat, kann dieses periodische Schliessen sehr frustrierend sein. Regierungsstellen z.B. haben normalerweise die vertrauten und eingestellten Stunden, und sie kann störend sein, in einem Büro anzukommen und es zu verwirklichen ist für einen Entlassungtag geschlossen. Geschäft zu erhalten getätigt während des Workweek kann schwierig auch sein, während das Büro extrem beschäftigt sein kann, während Angestellte die Arbeit ausgleichen, die nicht am Entlassungtag erledigt wurde.

Manchmal werden Angestellte gebeten zeitweilige Entlassungen, freiwillig zu nehmen zu erwägen, bevor solcher Tage unterstellt werden. Dieses ist entworfen, um Angestellte anzuregen, die mit einer Verkleinerung im Einkommen bequemer sich fühlen, um Zeit zu beseitigen und erlaubt Angestellte, die auf ihre vollständigen Gehaltsscheck bauen, um zu arbeiten zu halten. In anderen Fällen kann der Teil des Entlassungtagesplanes das, Büro für den Tag zu schließen mit einbeziehen, dadurch erspeichert erspeichert auf Energiekosten und anderen verbundenen Unkosten, in diesem Fall Angestellte, die einen Einkommensverlust nicht sich leisten können können gewährt werden, die unregelmäßigen Stunden zu bearbeiten und früh hereinkommen oder spät bleiben, um den Unterschied zu bilden.