Was sind Handelsteilnehmer-Programme?

Handelsteilnehmerprogramme sind Vorbereitungen, in denen ein Inserent Gutschriften und anderen Nutzen einem Verleger anbietet, der ist, Reklameanzeigen, Produktplazierungen und andere Materialien auf seiner Web site zu bewirten. Es ist normalerweise frei, teilzunehmen, wenn die Kaufleute eine Gebühr oder einen Prozentsatz für die Verkäufe zahlen, die durch den Teilnehmer gebildet werden. Einige können ihre Teilnehmer für Verkaufsbleiarten, nicht gerade die tatsächlichen Verkäufe vergüten und einen Anreiz bereitstellen, um Leser zu veranlassen, sich für Rundschreiben anzumelden oder andere Ausdrücke des Interesses einzureichen.

On-line-Verleger können ein Handelsteilnehmerprogramm auf einige Arten eintragen. Einige haben geöffnete Einschreibung und lassen jedermann sich anmelden, solange sie den Ausdrücken des Services zustimmen. Die Ausdrücke erfordern normalerweise Abzeichen und Verbindungen vorstehend anzeigen, und in einigen Regionen, haben Teilnehmer auch eine gesetzliche Verpflichtung, ihr Berufs-Verhältnis bekanntzumachen, also sind Benutzer bewusst. Diese Teilnehmerprogramme können einen Prozentsatz jedes Verkaufs anbieten, der durch den Aufstellungsort gebildet wird. Jemand wie ein Buch blogger konnte z.B. den Handelsteilnehmerprogrammen sich anschließen, die Buchhändler, aufmunternde Leser kennzeichnen, um Bücher durch die Web site zu kaufen, um Einkommen für das blogger zu erzeugen.

Andere Programme sind nur Anwendung oder Einladung. Mit diese Handelsteilnehmerprogramme neigen, bessere Ausdrücke anzubieten, und Kaufleute sind choosy über, wem sie partner. Sie suchen gewöhnlich Aufstellungsorte mit hohem Verkehr und dokumentierten Bevölkerungsstatistiken mit dem Ziel des Erreichens der rechten Zielgruppe aus; eine Firma z.B., die Baby Kleidung herstellt könnte mit einem parenting blogger auf Produkt- und Anzeigenplazierung arbeiten. Diese Art des Handelsteilnehmerprogramms kann mit mehr Anforderungen für den Teilnehmer, wie das Müssen auch kommen durch zufriedene Standards bleiben.

Teilnehmer können unterschiedliche Geldbeträge durch das Programm, abhängig von den Ausdrücken und der Zahl Eindrücken erwerben. Ein schwer gehandelter Aufstellungsort, in dem zahlreiche Benutzer durch klicken, um Käufe, außer Einzelteilen zu den Wunschzetteln abzuschließen oder oben zu mehr Information können erhebliches Einkommen erzeugen unterzeichnen, besonders wenn der Verleger mit einigen Kaufleuten arbeitet, um eine große Vielfalt der Leser zu erreichen. In anderen Fällen können Handelsteilnehmerprogramme in minimales Einkommen holen.

Mitglieder der Handelsteilnehmerprogramme empfangen jährliche Aussagen, und diese müssen auf Steuererklärungen erklärt werden, da sie eine Form des Einkommens sind. Der Teilnehmer sollte formale Steuerunterlagen empfangen, um mit Steueraussagen einzuschließen. Wenn diese Informationen nicht erhalten werden, ist schätzt sie noch ein verpflichtet, das Einkommen, die Menge, die im vorhergehenden Steuerjahr erworben wird und berichtet über dieses zu erklären, wenn eine Anmerkung dass, anzeigt, der Kaufmann nicht die Schreibarbeit sendete.