Was sind Steuervorteil-Überprüfungen?

Steuervorteilüberprüfungen sind die Überprüfungen, die von der Regierung herausgegeben, um die Steuerlast zu verringern. Diese Überprüfungen können in einige Formen kommen und herausgegeben gewöhnlich zu den Leuten ormen, die z.Z. gemäß Steuerregelungen sind. Leute, die nicht Steuern archiviert, können möglicherweise nicht geeignet sein, obgleich manchmal Amnestie Leuten bewilligt, die gegenwärtig erhalten möchten, damit sie eine Steuervorteilüberprüfung empfangen können. Austeilung von so überprüft ist normalerweise in hohem Grade - publiziert, da Mitglieder der Öffentlichkeit normalerweise an der Gelegenheit, eine Steuervorteilüberprüfung zu empfangen interessiert sind.

In der einfachsten Form verschickt diese Überprüfungen heraus als Form der Rückerstattung. In den Nationen die Vereinigten Staaten mögen, in denen Leute ihre Steuern im Voraus zahlen, sie erwartet, ihre Steuerschuld während der Steuerjahreszeit zu berechnen. Wenn Steuern überbezahlt, verdankt die Regierung dem Steuerzahler eine Rückerstattungüberprüfung, die als “relief check† in einigen Regionen beschrieben werden kann.

In anderen Fällen verschickt Steuervorteilüberprüfungen heraus während eine Form der Steuerermäßigung, bevor Leute sogar ihre Steuern archiviert. Manchmal ändert die Regierung den Steuersatz und möchte Steuerzahler mit Sparungen rückwirkend versehen, also ausgesendet Steuervorteilüberprüfungen so, um den Unterschied zwischen der alten Rate und dem Neuen zu bilden. In anderen Fällen kann die Regierung Steuervorteilüberprüfungen als Form mit einenmal der ökonomischen Anregung aussenden, um Leute mit Kapitaln zu versehen, die sie einsetzen können, um Verbrauchsgüter zu kaufen.

Die Menge einer Steuervorteilüberprüfung kann unterscheiden. Manchmal standardisiert die Menge, wenn jeder die selbe Menge empfängt, solange sie Steuern zahlen. In anderen Fällen justiert die Menge der Überprüfung, mit der Menge der Überprüfung abhängig von dem Einkommen des Steuerzahlers. Die Barauslage randomisiert normalerweise, wenn eine klassische Vorwählermethode auf den Sozialversicherungsnummern oder den Regierungsidentitätszahlen basiert, Steuerzahlern.

Der One-way, zum einer Steuervorteilüberprüfung zu erhalten ist schneller, Steuern mit automatischen Ablagerungsinformationen zu archivieren. Viele Regierungen niederlegen automatisch Hilfsfonds, bevor sie heraus Überprüfungen verschicken en und erlauben diesen Steuerzahlern, ihr Entlastungsgeld eher zu erhalten. Steuerzahler, die wissen möchten, wann ihre Überprüfungen können mit der Regierung normalerweise in Verbindung treten, um zu sehen ankommen, welche Reihe der Überprüfungen sie innen sind und wann diese Reihe erlischt. Z.B. konnte die Regierung erklären, dass Steuervorteilüberprüfungen auf jeder mit einem Sozialversicherungsnummerende in drei zwischen dem 20. April und dem 30. April verschickt und dass Steuerzahler bis zwei Wochen für Anlieferung gewähren sollten und ein freies Anlieferungsfenster herstellen.