Was sind Verschiffen-und Behandlungs-Gebühren?

Verschiffen- und Behandlungsgebühren sind eine Kombination der Gebühren, die benötigt werden, um für Verschiffen etwas und die Arbeit zu zahlen mit einbezogen wird in “handling† versendete Einzelteile. Der behandelnteil ist der, der die meiste Abweichung im Preis aufweist, während, der Einzelteile zu versenden neigt, ungefähr gleicher Preis für ähnliche Größengewichteinzelteile zu sein. Ungefähr gleicher Preis des You’ll Lohns für Verschiffen, ob Sie von der Post versenden oder von den Firmen wie dem vereinigten Postdienst (UPS) oder dem Federal Express.

Wenn Sie etwas, besonders von den Shoppingkanälen, von den Infomercialen oder auf dem Internet bestellen, sind Sie häufig festgesetzte Verschiffen- und Behandlungsgebühren. Es kann hart sein, genau zu erklären, wie viel Ihnen von jemand oder von irgendeiner Firma zum “handle† ein Paket aufgeladen werden. Gelegentlich können Sie erklären, wann Sie etwas empfangen, indem Sie den Verschiffenaufkleber betrachten, der die Verschiffenkosten angeben kann. Gelegentlich sind die Verladekosten unproportioniert.

Dieses tritt mit immer mehr Frequenz in der neuen mompreneur Welt der kleinen eBay Verkäufer auf. Einige Verkäufer erzielen ihren Profit nicht auf den Einzelteilen, die sie verkaufen, aber auf den Behandlungsgebühren setzen sie fest, wann sie die Produkte versenden. Wenn Sie $5-6 US-Dollars (USD) gegen Verschiffen- und Behandlungsgebühren eines verhältnismäßig kleinen Einzelteils belasten und Sie viele kleinen Einzelteile verkaufen, können Sie einen beträchtlichen Profit auf Ihren Behandlungsgebühren erzielen. Während Leute, die etwas verkaufen, entschädigt werden müssen die Zeit, die es sie nimmt, um Produkte zu verpacken und zu versenden, kann dieses durch einiges betrachtet werden eine unfaire Rate und ein zu groß von Unkosten.

You’ll auch merken viele Produkte der Infomercialart, die verkauft werden und haben freie Extraprodukte. Selbst wenn diese frei sind, können Sie Verschiffen- und Behandlungsgebühren zahlen müssen, um sie zu erhalten. Itâ € ™ S.A. hübsche sichere Sache, zum anzunehmen, dass der Verkäufer einen kleinen Profit auf diesen “free† Einzelteilen erzielt, indem er mehr in den Behandlungsgebühren auflädt.

Um das Zahlen zu vermeiden dieses Verschiffen- und Behandlungsgebühren, können Sie zu den Firmen schauen die freies Verschiffen anbieten. Manchmal können Sie für die Einzelteile besonders aufgeladen werden, die Sie kaufen, um freibleibende Offerten des Verschiffens zu entschädigen, aber, wenn eine Firma motiviert wird, um Waren zu verkaufen, kann dieser möglicherweise nicht der Fall immer sein. Sie können eine Firma wie Zappos® Schuhspeicher betrachten, der freies Verschiffen und die Behandlung anbietet, und keine Rückholverschiffen- und Behandlungsgebühren, wenn Schuhe don’t Sitz und wenn Sie die Preise auf diesen Aufstellungsorten aufpassen, können Sie sie merken sind etwas höher, als die gleichen Schuhe anderwohin Preis festgesetzt. Einerseits wenn Sie ein Paar Schuhe auf Verkauf oder im Preis verringert finden, kann die Einrichtung von Zappos® sehr ökonomisch sein.

Andere Firmen, die sehr große on-line-Geschäfte haben, wie Amazon® können freies Verschiffen und die Behandlung als Anreiz anbieten, um Sie zu veranlassen, mehr Geld auszugeben, wenn Sie $25-50 USD “qualifying† Waren kaufen. Sie müssen die Beschränkungen auf diesen Angeboten betrachten, aber sie können Extrasparungen gelegentlich zur Verfügung stellen. Diese Angebote sind häufig attraktiv und erhöhen Verkäufe, dadurch zunehmenprofite und die Herstellung der nicht notwendigen Verschiffen- und Behandlungsgebühren.