Was sind Wirtschaftssysteme des Bereichs?

Wirtschaftssysteme des Bereichs beziehen dem Konzept, dass mit ein die durchschnittlichen Gesamtherstellungskosten durch die Gesamtmaßeinheiten der verschiedenen Waren beeinflußt werden, die durch ein gegebenes Geschäft produziert werden. Dies heißt, dass die Produktionskosten anfangen sich zu verringern, während die Zahl einzelnen Maßeinheiten von jedem gutes produziert erhöht werden. Die Idee ist, dass einige der Betriebsmittel, die im Gesamtproduktionsprozeß benutzt werden, zu mehr als relevant sind, ein Produkt und dass das Teilen der Kosten jener Prozesse unter den verschiedenen Produkten niedrigere Produktionskosten pro Maßeinheit ergibt.

Es gibt etwas Ähnlichkeit zwischen Kostendegression und Wirtschaftssystemen des Bereichs. Beide beziehen mit ein zu versuchen, den leistungsfähigsten Gebrauch von verfügbaren Mitteln als Mittel zu bilden vom Produzieren der meisten Produkte für die niedrigsten möglichen Stückkosten. Was unterschiedlich ist, ist, dass Kostendegression normalerweise mit der Produktion eines einzelnen Produktes verbunden ist, in dem Wirtschaftssysteme des Bereichs auf die Anwendung einige der gleichen Betriebsmittel und Anlagen, um größere Quantitäten von zwei oder gerichtet werden mehr Produkten zu produzieren.

Eine leichte Art, zu verstehen, wie Wirtschaftssysteme der Bereichfunktion, den Betrieb einer Schnellimbißgaststätte zu betrachten ist. Da Gaststätten dieser Art normalerweise ein Menü einschließen, das eine Vielzahl von Vorwähleren anbietet, ist es wichtig, Betriebsmittel, die in der Vorbereitung aller jener Opfer benutzt werden können, sowie in der Förderung der verschiedenen Menüeinzelteile zu kennzeichnen. Indem sie die gleichen Lebensmittelzubereitungsbereiche verwenden, können etwas von den gleichen Bestandteilen und die gleichen annoncierenstrategien sogar gebrauchen, die Menüeinzelteile zu fördern, das Geschäft jedes Einzelteil für ein preiswerteres als versuchend produzieren, unterschiedliche Betriebsmittel zu benutzen, um jedes jener Einzelteile zu produzieren und zu fördern. Das Endergebnis ist leistungsfähigerer Gebrauch von verfügbaren Mitteln, niedrigeren Gesamtproduktionskosten und einem höheren Reingewinn für den Restaurantbesitzer.

Ein wirkungsvolles Werkzeug, das hilft, die Leistungsfähigkeit von Wirtschaftssystemen des Bereichs zu fördern, bekannt als Bündelung oder Produktverbindung. Using das Beispiel der Schnellimbißgaststätte, kann das Geschäft einen Special fördern, der einen Burger oder ein Sandwich miteinschließt, die mit einem Getränk und einem seitlichen Auftrag von Pommes-Frites, von Salat oder von irgendeinem anderem Seiteneinzelteil gekennzeichnet wird auf dem Menü verbunden wird. Die Idee hier ist, das das Angebot zu verursachen ist das gebraucht mehr als ein Produkt und verleitet den Kunden, um die zu wählen, die über der Einrichtung der einzelnen Produkte anbietet. Während dieses den tatsächlichen Profit von jeder verkauften Maßeinheit verringern kann, kann es Umsatz tatsächlich erhöhen. Dieses kann dem Verkäufer häufig erlauben, leistungsfähigeren Gebrauch von den Betriebsmitteln zu bilden und den Verkaufspreisunterschied mit relativer Mühelosigkeit zu versetzen.