Was sind die Grundlagen der Gehaltsabrechnungsvorbereitung?

Jeder Arbeitgeber, groß oder klein, muss für die periodische Zahlung der Löhne, der Kommissionen und der Gehälter zu seinen Angestellten zur Verfügung stellen. Ein komplizierter Job in den Vereinigten Staaten, Vorbereitung eines Unternehmens Gehaltsabrechnungsbesteht aus einigen verschiedenen Aufgaben, einschließlich Überprüfung des Ausgleiches wegen der Angestellten, der Berechnung des Einkommens und der Lohnsummensteuern, vom Lohn zurückgehalten zu werden und der Berechnung anderer zurückgehalten zu werden Mengen. Obgleich anscheinend eine Weltaufgabe, die grundlegend ist, Elemente unverändert gegenüber einer Woche zum folgenden bleiben, ist- Gehaltsabrechnungsvorbereitung ein absolut kritisches Element von jedem möglichem der Geschäftserfolge, weil Probleme mit Lohn- und Gehaltsliste zu eine drastische Abnahme in der Stimmung in der Belegschaft führen.

Das erste Element der korrekten Gehaltsabrechnungsvorbereitung feststellt gs-, wie viel jeder Angestellte gezahlt werden soll. Bezahlte Angestellte sind das einfachste zu zahlen, weil sie die selbe Menge jede Woche empfangen. Stündliche Angestellte im Allgemeinen notieren die Zeit, die sie beginnen und beenden Arbeit über ein Timekeepingsystem, und diese Aufzeichnungen benutzt, um ihren Lohn zu berechnen. Ein Erschwerungfaktor in der Berechnung des stündlichen Lohns ist über die Zeit hinaus, gezahlt den stündlichen Angestellten nur aber mit einer höheren Rate als ihr regelmäßiger Lohn. Beauftragte Angestellte sind normalerweise zahlend aufgrund von ihren Verkäufen, das erfordert, dass die relevanten Verkaufszahlen für jeden Verkäufer zur Gehaltsabrechnungsabteilung in einer fristgerechten Weise zur Verfügung gestellt. Kommissionsberechnungen können, wenn Verkäufer auf einem Verkauf und aufgespaltet der Kommission zusammenarbeiten, sowie durch unterscheidenkommissionssätze für verschiedene Produkte schwierig sein.

Einige Arbeitgeber bilden auch Zusätze zum Lohn ihrer Angestellten, in Form von Prämien, Ferienlohn, Feiertagslohn und Krankengeld, die steuerpflichtig sind, und Vergütung der Betriebsausgaben, die im Allgemeinen nicht steuerpflichtig sind. Andere Justagen zum Lohn der Angestellten, der durch eine Lohn- und Gehaltsliste verarbeitet werden konnte, sind die Vergütung der beweglichen Unkosten und die Zahlung der Auto- und Benzingenehmigungen. Es gibt auch die verschiedenen Vorkehrungen, die getroffen, um den Ausgleich der beauftragten Verkäufer zu regulieren, um ihnen zu helfen, die Extrema des periodischen Lohns der Hochs und Tiefs zu beschäftigen, die den Ausgleich der beauftragten Verkäufer kennzeichnen.

Sobald das Einkommen für jeden Angestellten ermittelt worden, müssen das Zurückhalten und die Abzüge berechnet werden. Lohnsummensteuern für Sozialversicherung, Medicare, Arbeitslosigkeit, Unfähigkeit und Arbeitskraftausgleich müssen von jedem Lohn abhängig von gesetzlichen Vorschriften und Begrenzungen zurückgehalten werden, und Einkommenssteuern müssen vom Lohn aller Angestellten zurückgehalten werden, deren Lohn eine gesetzliche Schwelle übersteigt. Freiwillige Abzüge wie Krankenversicherungprämien, Beiträge zu den RuhestandSparkonten, zu den flexiblen Ausgabenkonten und zu anderen Einzelteilen müssen auch berechnet werden. Vor der Berechnung und dem Zurückhalten von Einkommenssteuern, ein wichtiges Element der Gehaltsabrechnungsvorbereitung ist-, festzustellen, welche Justagen, ob Abzüge oder Zusätze, stattfinden und welche danach stattfinden. Eine Störung, wenn sie diese Ermittlung bildete, könnte zu unangenehme Steuerkonsequenzen für den Angestellten führen.

Sobald die Lohn- und Gehaltsliste vollständig vorbereitet worden, muss sie verarbeitet werden. Die Gehaltsabrechnungsverarbeitung und -produktion geworden ein in hohem Grade automatisierter Prozess in den Vereinigten Staaten, wenn viele Lohn- und Gehaltslisten durch aus dritter Quellefremdfirmen verarbeitet. Ob in-house oder durch getan eine aus dritter Quellefremdfirma, der Prozess einzelne Papiergehaltsscheck erzeugt, sowie direkte Ablagerungen zu den Bankkonten der Angestellten. Zusätzlich umfaßt Gehaltsabrechnungsvorbereitung die Kreation der ausführlichen und zusammenfassenden Aussagen für die Ablagerung der Mengen, die notwendig sind, die Überprüfungen zu umfassen und Ablagerungen, sowie für Steuer und andere Zahlungen an die passenden Regierungsagenturen oder die Versicherungsfördermaschinen zu verweisen. Die, die für Gehaltsabrechnungsvorbereitung verantwortlich sind, müssen diese Informationen zu zu des der Finanzierung Arbeitgebers oder der Abteilung der fälligen Rechnungen zur Verfügung stellen, deren Job es ist, zu garantieren, dass die Kapital, zum der Angestellter zu zahlen vorhanden und richtig niedergelegt sind. Die Verarbeitung einer Lohn- und Gehaltsliste einschließt auch das Ansammeln der Daten ln, die für die periodischen Finanzberichte der Firma und für das Erstellen der Jahresabschluss- Steueraussagen der Angestellten notwendig sind. Jede Lohn- und Gehaltsliste ist einzigartig und muss richtig und gänzlich vorzubereiten bevor sie verarbeitet werden kann, ob in-house oder durch eine Drittpartei.