Was sind die besten Spitzen für das Leiten eines Interviews?

Eines Interviews zu leiten kann ein sehr stressvolles Ereignis sein. Ein Arbeitgeber möchte jemand finden, das eine wirkungsvolle Arbeitskraft ist, und kann einen Wiedereinbau für eine Person benötigen, die er oder sie gerade verloren. Ausreichende Vorbereitung erbringt die besten Resultate, wenn sie ein Interview leitet. Z.B. sollten Einzelpersonen, die ein Interview führen, mit den möglichen Anwärtern vertraut machen und sollten mit Kollegen auch arbeiten, um mit gutfragen aufzukommen, die über dem Kurs des Interviews adressiert werden sollten. Zusätzlich sollten die, die ein Interview leiten, zu den Antworten sorgfältig hören, die gegeben, um den Bewerber ziemlich auszuwerten.

Wenn es zum Leiten eines Interviews kommt, ist einer der wichtigsten Schritte die tatsächliche Vorbereitung für das Interview. Um dies zu tun, sollten Interviewer beginnen indem sie nah die Zusammenfassung, Deckungszusage und sonstige Materialien, die mit der Person verbunden sind studieren die interviewt werden wird. Fokus sollte auf Werkerfahrungen gesetzt werden, die die Aufgaben nah widerspiegeln können, die, der Bewerber für an die neue Organisation verantwortlich ist. Ein Interviewer sollte mit dem Bewerber auch vertraut machen und sollte die Anforderungen des Jobs verstehen und welche Qualitäten Leute erlaubten, die vorher den Job hielten, ihn gut zu tun.

Zunächst sollten die, die ein Interview leiten, mit einer Liste der Fragen aufkommen, die an den Anwärtern verwiesen werden können. Dieses kann eins der schwierigsten Teile des Leitens eines großen und wirkungsvollen Interviews sein. Forschung gefunden, dass Fragen, die auf Verhalten anstelle von den spezifischen Fähigkeiten konzentrieren, nicht nur wertvolle Informationen über die Tätigkeiten auf der Person zur Verfügung stellen, aber reflektieren auch seine oder Fähigkeit, unter Druck, mit anderen und unter Richtung zu arbeiten. Interviewer sollten mit anderen Angestellten arbeiten, um mit Fragen aufzukommen, die direkt mit den Aufgaben der geöffneten Position zusammenhängen.

Interviewer sollten sicher auch sein, so nah zu hören, wie möglich zu den Antworten des Anwärters während des Interviews. Dies heißt das Hören nicht nur zu den spezifischen Wörtern, die gesagt, aber auch zur Weise, in der sie gesagt. Interviewer können über eine Person durch den Ton seiner oder Stimme viel erlernen, wenn sie spezifische Fragen beantworten. Zusätzlich sollten die, die ein Interview leiten, sicher sein, besondere Aufmerksamkeit auf die Körpersprache der Person während des Interviews zu lenken. Jemand, das ihren Fuß klopft, schauend um den Raum oder ihre Nägel überprüfend konnte seinen Mangel an Interesse an der Position aufdecken.