Was sind die höchsten zahlenden Berufe in den Vereinigten Staaten?

Das 2004 Staat-Arbeitsministerium, Büro der beruflichen Statistik-Übersicht der Arbeitskräftestatistiken betrachtet mehr als 800 verschiedene Besetzungen, aber umfaßt nicht selbstständige Positionen. Die Studie, durchgeführt als Teil des beruflichen Statistik der Erwerbstätigkeit (OES)programms, verzeichnet die höchsten zahlenden Berufe in den Vereinigten Staaten. Die 25 höchsten zahlenden Berufe fallen in fünf Kategorien: medizinisches und zahnmedizinisches, Geschäfts- und Technologiemanagement, Fluglinie und Raum, Gesetz und Technik und Wissenschaft.

Medizinische und zahnmedizinische Fachleute übersteigen die Liste der höchsten zahlenden Berufe, da sie Nr. eine bis acht der 25 höchsten Einkommenjobs sowie fünf andere Klassifizierungen auf der Liste 2004 halten. Anästhesiologen sind Nr. eine, Internist-Nummer zwei und Geburtshelfer und Gynäkologen nummerieren drei der Spitzenberufsverdiener in den Vereinigten Staaten. Mundchirurgen nehmen den vierten Punkt, die Orthodontists das Fünftel und die prosthodontists der Sixth. Psychiater verzeichnet als das Siebtel der höchsten zahlenden Berufe, während Chirurgen als der achte geordnet. Das durchschnittliche Einkommen 2004 für diese acht Berufe ist mehr als $145.600 US-Dollars (USD).

Familie und allgemeine Ärzte, wenn ihr durchschnittliches Gehalt des Jahrbuches 2004 bei $137.090 USD verzeichnet, setzen zehntes auf die Übersicht. Kinderärzte, an einem Durchschnittseinkommen von $135.730 USD 2004, sind geordneter elfter. Dreizehntes auf der Liste der höchsten zahlenden Berufe sind Zahnärzte, mit einem durchschnittlichen Gehalt des Jahrbuches 2004 von $125.060 USD, während Fußärzte geordneter achtzehnter mit einem Durchschnittseinkommen von $94.400 2004 sind. Entsprechend der Übersicht sind Optometriker, mit einem durchschnittlichen Gehalt von $88.410 2004, die dreiundzwanzigsten höchsten zahlenden Fachleute in den Vereinigten Staaten.

Geschäfts- und Technologiemanagementberufe besetzen drei der 25 höchsten zahlenden Berufe, die auf der beruflichen Statistik-Übersicht verzeichnet. Generaldirektoren (CEOs), mit einem durchschnittlichen jährlichen Gehalt von $140.350 USD 2004, Rang als die 9. höchsten zahlenden Fachleute. Computer und Informationstechnologie (IT)manager ordnen als die zwanzigsten höchsten Einkommenfachleute mit einem durchschnittlichen Einkommen 2004 von $92.570 USD. Vertriebsleiter, mit Einkommen des Durchschnittes 2004 von $87.640 USD, sind geordneter vierundzwanzigster aus den 25 höchsten zahlenden Berufen auf der Übersicht heraus.

Fluglinien- und Raumindustriejobs verzeichnet als die zwölften, vierzehnten und sechzehnten höchsten zahlenden Berufe in den Vereinigten Staaten. Fluglinienpiloten, Kopiloten und Fluglinieningenieure erwerben ungefähr $129.250 USD, entsprechend den 2004 Statistiken. Das durchschnittliche Gehalt 2004 der Fluglotsen ist ungefähr $102.030 USD pro Jahr, während Astronomen einen Durchschnitt von $97.320 USD 2004 erwarben.

Gesetz-in Verbindung stehende Berufe ordnen siebzehnter und 19. auf der 2004 beruflichen Statistik-Übersicht. Das durchschnittliche Gehalt 2004 der Rechtsanwälte verzeichnet als $94.930 USD. Richter und Richter erwerben einen Durchschnitt von $93.070 USD, entsprechend der Übersicht 2004.

Technik- und Wissenschaftsberufe betragen vier der 25 höchsten zahlenden Berufe, die auf der Übersicht 2004 verzeichnet. Technikmanager, mit einem jährlichen Gehalt durchschnittliche 2004 von $97.630 USD, ordnen als die fünfzehnten höchsten Einkommenfachleute. Naturwissenschaftmanager geordnet an den einundzwanzigsten höchsten zahlenden Fachleuten an einem Durchschnittseinkommen von $88.660 USD 2004. Erdölingenieure sind an Nr. zweiundzwanzig auf der Liste wegen der Entdeckungen ihres Durchschnittseinkommens bei $88.500 USD 2004 aufgeführt. Ein Physiker, mit einem durchschnittlichen Gehalt des Jahrbuches 2004 von $87.450 USD, ist der fünfundzwanzigste höchste Einkommenfachmann der 25 höchsten zahlenden Berufe auf der Übersicht 2004.