Was sind die verschiedenen Arten der Großverkauf-Gelegenheiten?

Großverkaufgelegenheiten umfassen die, damit unabhängige Geschäftsleute eine Vielzahl der Produkte und der Dienstleistungen an beide Geschäfte sowie Einzelpersonen verkaufen. Business-to-business Großverkaufgelegenheiten mit.einbeziehen häufig den Verkauf der Produkte und der Dienstleistungen odukte, die von den Geschäften oder von ihren Angestellten benötigt, und diese Verkaufsbemühungen stattfinden gewöhnlich durch Telefon- oder Inpersonenverabredungen oder. Geschäft-zu-Verbraucher Großverkauffirmen anregen einerseits Verkaufsrepräsentanten s, ihre Produkte direkt an ihre Sozialnetze durch einige Kanäle, einschließlich die Papier- und web-basiert Kataloge, sowie Phasendemonstrationen zu verkaufen. Eine große Vielfalt der Produkte verkauft durch Großverkaufmethoden, aber in vielen Fällen verleihen die verkauften Produkte gut zu den persönlichen Verkaufsdemonstrationen, in denen ein Verkäufer Anweisung im Gebrauch des Produktes zum Verbraucher zur Verfügung stellen kann.

Für viele Leute Großverkäufe, die Gelegenheiten eine Weise des Einsteigens in Geschäft für selbst ohne die finanzielle Investition, die normalerweise zum Quellwarenbestand zur Verfügung stellen erfordert, Promotionsmaterial entwickeln und Training sichern. Für eine sehr kleine Investition können die Repräsentativ Großverkäufe im Namen, einer Firma zu verkaufen mit einer hergestellten Produktserie und Beistandsservices anfangen. Obgleich der Verkaufsrepräsentant gewöhnlich nicht normalen Angestellten Nutzen, wie Arbeitslosenversicherung oder Gesundheitspflege empfängt, hat sie eine ungewöhnliche Menge Freiheit zum Leiten ihr Geschäft, während sie gepasst sieht, einstellt ihre eigenen Stunden en und frei arbeitet von den Quoten.

Geschäft-zu-Verbraucher Großverkaufgelegenheiten ermöglichen häufig Großverkaufrepräsentanten, eine oder mehrere verschiedenen Verkaufsmethoden zu wählen. Eins von den populärsten ist der so genannte Parteiplan, in dem der Repräsentant einen Freund oder ein Familienmitglied überzeugt, eine Partei zu bewirten, an der die Produkte demonstriert. Der Repräsentant kann den Gästen verschiedene Weisen der Anwendung des Produktes in den Hoffnungen zeigen, dass die Gäste den Kauf abschließen und Stammkunden werden. Andere Verkaufswahlen umfassen Einzel- Beratungen, Geldbeschaffer und Katalog und Internet-Verkäufe.

In den business-to-business Großverkaufgelegenheiten kann ein Repräsentant beschließen, ein Produkt zu verkaufen, mit dem er persönlich Vertrautes ist und glaubt, dass er an andere effektiv verkaufen kann. Ähnlich beschließen Repräsentanten der Geschäft-zuverbraucher Firmen häufig, ein Produkt zu verkaufen, nachdem sie eine Verkaufsdemonstration gesorgt und ein enthusiastischer Benutzer geworden. Einige der allgemeinsten Produktserien verkauften durch Großverkäufe einschließen Ernährungsergänzungen, Kosmetik und Küchenbedarf. Andere erfolgreiche Risiken umfaßt Geschäfte, die Schmucksachen, Kleidung und sogar Nahrungsmittel verkaufen. Repräsentanten haben die Wahrscheinlichkeit, Training im Verkauf dieser Produkte zu empfangen und eingehendes Produktwissen zu entwickeln, das ihnen helfen kann, mögliche Kunden zu unterstützen, wenn es Produkte oder Dienstleistungen findet, die sie benötigen.