Was sind die verschiedenen Arten der Kompetenz-Werkzeuge?

Kompetenzwerkzeuge können viele Sachen, einschließlich Papierformen, Software oder Elektronik sein, die helfen, Kompetenz zu handhaben. Diese Werkzeuge helfen Stromlinie, welche die Prozesse mit.einbezogen, wenn sie Arbeitskräfte bis zur Geschwindigkeit auf den Fähigkeiten und den Eigenschaften erhielten, die benötigt, um in einer Position leistungsfähig durchzuführen. Im Allgemeinen helfen Kompetenzwerkzeuge einer Arbeitskraft, entweder indem sie definieren, prüfen, oder verbessern die Kompetenzen, die in einem Job erfordert. Sie benutzt normalerweise in der Personalabteilung einer Firma. Kompetenzen können eine Vielzahl von Sachen, einschließlich körperliche Eigenschaften, Fähigkeiten und Meilensteine sein.

Formen, die arbeiten, wie Kompetenzwerkzeuge Kompetenzrahmen, Kompetenzwerkstätten und Kompetenztests einschließen konnten. Kompetenzrahmen sind Listen, die die Kompetenzen definieren, die innerhalb einer Position erfordert. Rahmen sind lebenswichtige Kompetenzwerkzeuge, weil sie die Basis sind, nach der die Kompetenzniveaus der Arbeitskräfte ausgewertet. Kompetenzeinschätzungen kennzeichnen die Kompetenzniveaus der Arbeitskräfte, die auf den Anforderungen basieren, die innerhalb des Kompetenzrahmens spezifiziert. Diese Einschätzungen kompiliert häufig using Kompetenztests.

Kompetenztests helfen, festzustellen, ob eine Arbeitskraft die notwendigen Kompetenzen und Bereiche zu kennzeichnen trifft, in denen er verbessern muss. Normalerweise können Kompetenzwerkstätten Kategorien oder Seminare sein, die Arbeitskraftkompetenzen oder Kompetenzniveaus für erforderliche Fähigkeiten unterrichten erneuern. In einigen Fällen können Kompetenzwerkstätten Kompetenztests einschließen, die eine Arbeitskraft bestätigen, die den erforderlichen Kurs abgeschlossen.

Eine am meisten benutzte Art Kompetenzwerkzeug ist Kompetenz-Software. Kompetenz-Software kann einer Personalarbeitskraft helfen, die Kompetenzen der verschiedenen Arbeitskräfte innerhalb einer Organisation zu handhaben oder zu verbessern. Diese Art von Software kann in organisierende Kompetenzen für jede Position und die Kategorisierung von KompetenzTestergebnissen unterstützen, also sind sie einfacher, damit die Personalarbeitskraft verwendet. Andere Arten Kompetenz-Software können Training Angestellten anbieten, die die allgemeinen Kompetenzen verbessern müssen, die in der Organisation benötigt. Software-Kompetenzwerkzeuge können Kompetenzmanagement rationalisieren, indem sie die Notwendigkeit am praktischen Training von einem menschlichen Berater verringern oder beseitigen.

Kompetenz ist die Leistungsfähigkeit einer Arbeitskraft in einer gekennzeichneten Fähigkeit, die in einer Position benötigt. Im Kompetenzmanagement sind Kompetenzen die definierten Eigenschaften, die verwendet, um zu garantieren, dass eine Arbeitskraft die Bedürfnisse einer Position erfüllt. Diese Eigenschaften können bearbeitbare Fähigkeiten sein, die der Angestellte durchführen muss, aber sie können pädagogische Anforderungen oder körperliche oder emotionale Eigenschaften auch sein. Meilensteine können Vollendungen wie Ausbildung oder Erfahrung umfassen. Pädagogische Meilensteine können wie, einen Kurs abschließend so einfach sein, der die Fähigkeiten umfaßt, die innerhalb der Position benötigt.

Eine Personalabteilung ist das Teil einer Firma, die Ausgaben Betreffend menschliche Angestellte beschäftigt. Im Allgemeinen ist diese Abteilung für alle Aspekte des menschlichen Managements, einschließlich die Einstellung, Angestelltendpunkt und Geschäftskommunikation verantwortlich. Die Geschäftskommunikationen, die durch eine Personalabteilung bearbeitet, umfassen Mitteilungen vom oberen Management, vom Training und von den Anforderungen für Angestellte.