Was sind die verschiedenen Arten der kurzfristigen Finanzierung?

Kurzfristige Finanzierung definiert normalerweise als Finanzierung, die innen voll innerhalb eines Kalenderjahres gesichert und zurückerstattet. Viele Geschäfte gebrauchen diese Art der Finanzierung, zum der neuen Marketing-Projekte, neue Produkte der Produkteinführung zu finanzieren, oder bildet Verbesserungen zu vorhandenen Anlagen. Wenn es mit der Notwendigkeit an der kurzfristigen Finanzierung gegenübergestellt, hat ein Geschäft einige Wahlen, die entwicklungsfähig sein können.

Eine der allgemeineren Ansätze an kurzfristige Finanzierung ist der Gebrauch von einer hergestellten Kreditlinie. Mit dieser Lösung verlängert ein Finanzinstitut ein Kreditkonto auf das Geschäft und macht es möglich, gegen die Begrenzung in dieser Hinsicht zu zeichnen wenn und wie gebraucht. Häufig sind die Zinssätze auf dieser Art der Finanzierung sehr konkurrierend, und die Monatszahlungen auf der Schuld sind normalerweise minimal. Für maximale Flexibilität ist eine Kreditlinie eine der besten Weisen, Zugang zu den kurzfristigen Kapitaln auf einer laufenden Basis zu verursachen.

Mikrodarlehen sind eine andere kurzfristige Finanzierungslösung. Darlehen dieser Art sind normalerweise für etwas und haben Rückzahlungsbedingungen, die eine Reihe von bis zwölf Monatszahlungen umfassen. Im Allgemeinen kann ein Mikrodarlehen für jeden möglichen Zweck verwendet werden, den das Geschäft erfordert und kann das Versprechen der Nebenbürgschaft möglicherweise nicht irgendwie erfordern. Während Zinssätze nicht so konkurrierend wie die sind, die mit einer Kreditlinie verbunden sind, ist die Strategie ideal, wenn man ein Projekt finanziert, das vorweggenommen, um eine Rückkehr bekanntzugeben eher eher als später.

Das Darstellen der Firmaaußenstände ist eine anderen Mittel der Leitung der kurzfristigen Finanzierung. Mit dieser Annäherung verlängert eine kreditgebende Stelle das Geschäft ein Prozentsatz der gegenwärtigen hervorragenden Außenstände in Form eines Vordarlehens. Zahlungen auf jenen Außenständen empfangen von der kreditgebenden Stelle und angewendet an den company’s das Konto. Einmal empfangen worden die Majorität der hervorragenden Außenstände, die verwendet, um das Darlehen zu sichern, die Stellefreigaben der restliche Prozentsatz des Nominalwertes der Außenstände zum Klienten und ungefähr drei bis vier Prozent als Zahlung für den Service behalten.

Eine andere bearbeitbare Strategie für kurzfristige Finanzierung ist ein Prozess, der als ein Verkauf und eine Rückmiete bekannt ist. In diesem Drehbuch verkauft das Geschäft ein Anlagegut für Bargeld. Der neue Eigentümer mietet das Anlagegut zurück zu dem ursprünglichen Inhaber, der fortfährt, Gebrauch des Anlagegutes zu genießen. Während diese Annäherung an Finanzierung bearbeitbar ist, zu untersuchen ist wichtig, die möglichen Steuerbemessungen, die mit der Anordnung angeschlossen. Abhängig von den Steuerregelungen, die z.Z. Kraft gelten, kann die Steuerlast den Nutzen der Verfolgung dieser Finanzierungsstrategie herabsetzen.