Was sind die verschiedenen Arten der Outsourcing-Jobs?

Ablandig auszulagern ist jetzt alltäglich, das bedeutet, dass heute die verschiedenen Arten der Outsourcingjobs viele verschiedenen Bereiche abdecken. Unerfahrene Herstellungsjobs waren die frühesten Arten der ausgelagerten Arbeit, aber jetzt auslagern erreicht wissensbasierte Positionen in der Informationstechnologie (IT) und der Technik. Virtuelle Assistenten, Kundendienstrepräsentanten, Verfasser, Übersetzer und medizinische transcriptionists sind andere Arten Outsourcingjobs, die fortfahren, populär zu sein.

Europa, Japan und die Vereinigten Staaten gehören zu den größten Outsourcingländern der Welt. Indien und China füllen gewöhnlich die höchste Zahl Outsourcingjobs für diese Nationen. Für Outsourcingländer ist die Arbeit anderwohin viel weniger teuer als müssend Mindestlohnanforderungen in ihren eigenen Ländern genügen. Für Outsourcingarbeitskräfte für die der niedrige Lohn sie gewöhnlich arbeiten, ist mehr als die Verhungernlöhne, die häufig in ihrem eigenen Land gezahlt.

Das Internet und das Telefon ermöglichen Outsourcing. Firmen und Arbeitskräfte mitteilen en und senden Dokumente hin und her durch eMail. Vorstellungsgespräche Mai oder Mai nicht über dem Telefon getan werden. Virtuelle Assistenten, Kundendienstripse, Verfasser, Übersetzer, medizinische transcriptionists und technische Arbeitskräfte sind alle Outsourcingarbeiten, die auf einer unabhängigen Fremdfirmabasis praktisch erledigt werden können.

Outsourcingjobs können traditionelle örtliche Positionen auch sein. Viele großen Korporationen haben Abteilungen ihrer Firmen in den Überseepositionen wie Indien und China. Sie einstellen Arbeitskräfte in anderen Ländern te, um jene Abteilungen mit Personal zu versorgen und ihre Arbeitskosten sehr niedrig normalerweise zu halten. Zum Beispiel in, was häufig wissensbasiertes Outsourcing, Firmen mit Überseeabteilungsmieteingenieuren genannt und ES Arbeitskräfte Offshore an einem Bruch der Kosten von, was sie Angestellten onshore in ihrem Heimatland häufig zahlen müssen.

Ausgelagert IHM und Technikjobs Computerprogrammierer, technische Verfasser und andere erfahrene wissensbasierte Arbeit einschließen. Virtuelle Assistenten, Kundendienstripse, Verfasser und Übersetzer können für viele verschiedenen Klienten ablandig auslagern, oder sie können hauptsächlich für einen Kunden arbeiten. Um die beste Arbeit zu finden, müssen ausgelagerte Arbeitskräfte die erforderlichen Fähigkeiten haben und in der Sprache des anstellenlandes der Firma fließend sein.

Warum, wenn Arbeitskräfte in den Heimatländern Arbeit brauchen, auslagern gefragt durch viele und die Antwort bezieht normalerweise auf den Geldoutsourcingfirmen außer auf Arbeitskosten. Leute für Outsourcingjobs sagen häufig, dass globales Outsourcing und multinationale Arbeitsrelationen positive Sachen für die Wirtschaft sind. Die gegen die Auslagerung erklären normalerweise, dass das das Geben den Arbeitskräften von Jobs ablandig die Wirtschaft schlechter onshore für die Leute bildet, die Arbeit benötigen.

eit sollte eine Rolle außerdem spielen und tiefen Teiche, Lachen oder die Lagunen halten, die vor Kindern oder Haushaltshaustieren geschützt.