Was sind die verschiedenen Arten der site-Teilnehmer-Programme?

Siteteilnehmerprogramme erlauben Kaufleuten, Teilnehmer für das Fahren des Verkehrs zu einer bestimmten Web site zu zahlen. Es gibt unterschiedliche Arten der Kompensation der Teilnehmerweb site oder -Blogs, wenn die allgemeinste Methode pro Verkauf gekostet. Dieses vergütet den Teilnehmer mit einem Prozentsatz jedes Verkaufs, den er oder sie bilden. Pro Tätigkeitsteilnehmerprogramme kosten, den Teilnehmer für bestimmte Tätigkeiten wie anmelden für einen freien Versuch oder ein Konto einerseits zahlen. Die wenige allgemeine Art gekostet pro Klicken, das den Teilnehmer auf a pro Besucherbasis zahlt.

Alle Arten siteteilnehmerprogramme beruhen auf den gleichen Grundprinzipien unabhängig davon die Ausgleichsmethode. Eine Web site mit einem Teilnehmerprogramm anbietet, einen Teilnehmer für den Verkehr zu zahlen, der zu dieser Web site, entweder über eigene Web site des Teilnehmers oder durch eine andere Methode geschickt. Der Nutzen ist, dass der sitekaufmann Verkehr empfängt, ohne zu müssen, es direkt zu erzeugen, und der Teilnehmer kann Geld verdienen, ohne ein Produkt oder einen Service von seinen oder Selbst zu verkaufen.

Kosten pro Verkauf (CPS) sind das am meisten Common der Arten der siteteilnehmerprogramme. Mit dieser Ausgleichsmethode empfängt der Teilnehmer eine Kommission zu einem jedem Einzelteil, das von den Netzbesuchern des Teilnehmers gekauft. Für körperliche Produkte ist der Kommissionsprozentsatz häufig zwischen 5-20% abhängig von dem Teilnehmerprogramm. Kommission auf digitalen Produkten, wie eBooks, kann viel höher sein.

Kosten pro Tätigkeitssite-Teilnehmerprogramme sind Hz ähnlich, aber der Teilnehmer erhält zahlend, wenn der Besucher eine Tätigkeit eher als abschließt, ein Produkt kaufend. Dieses konnte für ein Konto anmelden oder ein email address eintragen. Die Subvention für Kosten pro Tätigkeitsteilnehmerkommission ist häufig eine örtlich festgelegte Menge eher als ein Prozentsatz. Viele Teilnehmer bevorzugen Kosten pro Tätigkeitssite-Teilnehmerprogramme, um pro Verkauf zu kosten, weil es häufig einfacher ist, einen Besucher zu veranlassen, für ein freies Konto als anzumelden, um einen Kauf abzuschließen.

Eine weniger allgemeine Art Teilnehmerprogramm gekostet pro Klicken. Mit dieser Art des Programms, erhält der Teilnehmer für jeden Besucher zahlend, der zur Web site des Kaufmannes, geschickt unabhängig davon, wieviele Kauf ein Produkt oder eine Tätigkeit abschließen. Der Wert jedes Klickens abhängt normalerweise vom Wert der Besucher in einem bestimmten Markt sowie die Qualität des Verkehrs. Verkehrsqualität schwankt abhängig von der Quelle des Verkehrs und wie interessiert den Besuchern wahrscheinlich sein, in den website’s Produkten zu sein.