Was sind die verschiedenen Arten des Antrag-Formats?

Die verschiedenen Arten des Antragformats benutzt abhängt von der Industrie und von seinen einzigartigen Anforderungen n. Es gibt vier allgemeine Formate, die verwendet, wenn ein Geschäftsantrag verursacht: Preisangabe für Services, Antwort zum Ersuchen um Antrag, Dienstleistungantrag und Aufbauantrag. Diese verschiedenen Antragformate entworfen, um eine Struktur für Unternehmen zur Verfügung zu stellen, die für einen spezifischen Vertrag betrachtet werden möchten. Die Formate reguliert nicht und also können durch das Unternehmen etwas schwanken, basiert auf ihren Anforderungen.

Das Anfangsantragformat zur Verfügung gestellt vom möglichen Klienten, der das Ersuchen um Antrag herausgab (RFP). Dieses Dokument benutzt, um Einzelspezifikationen zu einer großen Auswahl der Lieferanten zur Verfügung zu stellen. Es ist die Verantwortlichkeit des Lieferanten, den RFP zu wiederholen, feststellt, wenn es in der Lage ist, den client’s Anforderungen zu genügen, und vorbereitet eine Antwort. Alle Anträge und Antworten sind im Schreiben und darstellen der zugelassenen Vertragsvereinbarung zwischen einem Lieferanten und einem Kunden d.

Preisangabe für Dienstleistungen umfaßt den Hintergrund des Service-Unternehmens, eine ausführliche Antwort zum RFP-Dokument. In diesem Dokument eingeschlossen eine verzeichnete Liste der Dienstleistungen, die das Unternehmen zur Verfügung stellen kann und alle mögliche Dienstleistungen en, die durch einen Unterlieferanten erbracht. Gewöhnlich umfassen Service-Anträge einen Abschnitt auf gegenwärtigen Service-Anforderungen, laufendem Service-Vertrag und der Bedienungsqualitätvereinbarung (SLA). Im SLA einzeln aufgeführt eine Liste der genauen bereitgestellt zu werden te Dienstleistungen, und auf welchem Niveau der Sachkenntnis. Vorhandene Daten der Betriebsmittel, sind Kopien der Zusammenfassungen, Klient Testimonials und Hinweise auch Common in dieser Art des Antragformats.

Eine Antwort zum RFP-Antragformat vorgeschrieben gewöhnlich durch den RFP selbst st. Der ausführliche Abschnitt der Antwort muss formatiert werden, um den tatsächlichen RFP zusammenzubringen. Der Zweck dieser Art der Formatierung ist, zu garantieren, dass die Klienten ihren Antrag mit der Antwort leicht vergleichen können und alle mögliche Diskrepanzen oder Fragen über eine verzeichnete Basis merken.

Dienstleistung-Antragformat ist von einer Verkaufsdarstellung typischer. Es ist nicht ungewöhnlich, damit der Antrag eine Kombination von Sitzungen und von schriftlicher Antwort ist. Broschüren, allgemeine Überblicke und Empfehlungen von der vorherigen Klientenform instandhalten der Rohstoff in diesem Format.

Aufbauanträge sind sehr ausführliche Dokumente und umfassen immer Pläne, Spezifikationsdokumente und verzeichnete Zeitlinien. Zusätzlich zu diesem Niveau des Details, gibt es häufig die Wiedergabe eines Künstlers des vorgeschlagenen Produktes oder ein dreidimensionales Modell, zum der Klienten zu helfen, das Endergebnis sichtbar zu machen.