Was sind die verschiedenen Arten von Kleingelegenheiten?

Kleingelegenheiten umfassen auf Anfängerniveau Jobs und Teilzeitjobs wie Verkaufsteilnehmer oder Lagerarbeitskraft, und sie umfassen auch Positionen mit mehr Verantwortlichkeit, wie Geschäftsleiterpositionen, regionalem Manager und sogar Unternehmenspositionen innerhalb einer Kleinfirma besser zahlen. Die meisten Kleingelegenheiten beginnen auf den niedrigsten Niveaus, wie Verkaufspositionen, obwohl Angestellte das Potenzial haben, innerhalb einer Firma schnell hochzuschieben, von Positionen verhältnismäßig niedrig-zahlen in bezahlte Positionen mit Nutzen. Die spezifischen Jobverantwortlichkeiten eines Angestellten schwanken entsprechend der Art der Position sowie die Art der Kleineinrichtung, in der der Angestellte arbeitet.

Eine Verkaufsteilnehmerposition ist eine vieler Kleingelegenheiten, die einer Person mit weniger oder keiner Erfahrung erlauben, einen Job im Einzelverkauf zu erhalten. Ein Verkaufsteilnehmer ist für den Verkauf von Waren zu den Kunden verantwortlich, der bedeutet, dass er oder sie direkt auf einige Leute während einer Verschiebung einwirken, und der Teilnehmer muss die Firma auf die beste mögliche Art vertreten. Dies heißt Sein höflich, kenntnisreich, und freundlich; der Teilnehmer muss in der Lage sein, ein Verhältnis zu den Kunden zu entwickeln und die Kunden genau und offenbar zu beantworten Fragen des ganzes. Verkaufsteilnehmer müssen eine Registrierkasse sehr häufig außerdem betreiben.

Einige Kleingelegenheiten erlauben einer Person, außerhalb von einem Speicher oder einer spezifischen Position zu arbeiten. Produktrepräsentanten können zu den verschiedenen Kleineinrichtungen reisen, um Manager über bestimmte Produkte des Strumpfes zu treffen. Ein Produktrepräsentant für eine Schuhfirma z.B. kann während einer spezifischen Region reisen, um mit Managern oder Inhabern die Linie des Repräsentanten der Schuhe zu tragen, zu besprechen der Kleinschuheinrichtungen zu sprechen. Der Produktrepräsentant kann dem Inhaber- oder Managerplatz helfen ein Auftrag, wenn er oder sie beschließen, die Linie zu tragen, und der Repräsentant kann um allen möglichen Garantieausgaben kümmern, die entstehen können.

Managementpositionen unterscheiden bedeutendes. Einige Kleingelegenheiten für Manager können diese Person erfordern, direkt in einem Speicher zu arbeiten, oder er oder sie können einige Speicher innerhalb einer Region besichtigen müssen. Ein Manager ist für das Einstellen und das Feuern der Angestellter verantwortlich und anspricht spezifische Punkte an einem bestimmten Speicher und schreibt Zeitpläne, Gehaltsscheck sicherstellend geschrieben und schnell und genau geliefert erhalten, und alle mögliche Ausgaben oder Probleme ansprechend, die im Speicher entstehen können. Ein Manager muss verschiedenen Situationen anpassen und die Speicherdurchläufe glatt sicherstellen beim Verbessern des Verkaufsergebnisses und Verringerung von Kundenbeanstandungen.