Was sind die verschiedenen Krankenpflege-Spezialgebiete?

Krankenschwestern dienen eine wichtige Rolle innerhalb der medizinischen Gemeinschaft, und es gibt viele verschiedenen Krankenpflegespezialgebiete. Eine Krankenschwester, die auf ein gegebenes Feld spezialisiert, kann durch Berufsbescheinigung oder durch den Erhalt von Erfahrung innerhalb dieses Bereichs der Medizin so tun, während sie arbeitet. Im Allgemeinen kann eine Krankenschwester, die spezialisiert, ein höheres Gehalt beherrschen, obgleich dieses nicht immer der Fall ist.

Einige Arten Krankenpflegespezialgebiete existieren, die Anlieferung und die Sorgfalt der Babys umgebend. Z.B. arbeitet eine Krankenschwesterhebamme mit werdenden Müttern, um ein Kind zu liefern. Häufig, müssen Krankenschwesterhebammen Krankenschwesterpraktiker werden und Spezialausbildung und Ausbildung erhalten, um diese Rolle zu erfüllen. Eine Krankenschwesterhebamme kann von einem Doktor unabhängig arbeiten und Babys auf ihren Selbst liefern, es sei denn medizinische Komplikationen entstehen.

Neugeborene Krankenschwestern sind auch eine Art Fachmankrankenschwester. Neugeborene Krankenschwestern arbeiten in den Baumschulen und in der Sorgfalt für Babys. Im Allgemeinen bestätigt Krankenschwestern innerhalb dieses Spezialgebietes für verschiedene Niveaus von Sorgfalt, mit den wenigen erfahrenen Krankenschwestern oder die mit der wenigen Ausbildung im Spezialgebiet, das mit „Niveau eins“ oder normale und gesunde Kinder und die Krankenschwestern mit der meisten Erfahrung arbeitet, die mit „Niveau vier“ oder Risikokindern in der neugeborenen Intensivstation arbeitet.

Andere Krankenpflegespezialgebiete existieren innerhalb der Felder der kritischen Sorgfalt. Eine Intensivpflegekrankenschwester z.B. im Allgemeinen arbeitet im ICU (Intensivstation) und zur Verfügung stellt fachkundige Sorgfalt für Einzelpersonen, die konstante ärztliche Behandlung und die Überwachung wegen der ernsten Krankheit benötigen. Eine ICU Krankenschwester kann für die Überwachung der lebenswichtigen Zeichen eines Patienten und allen möglichen Änderungen in der Bedingung einen Doktor beim Anruf anders berichten verantwortlich sein.

Krankenschwestern ER-(Unfallstation) sind auch Fachmankrankenschwestern. In diesem Feld müssen Krankenschwestern hohes Risiko und Hochdrucksituationen meistern. Sie müssen im Allgemeinen vorbereitet werden, Triage durchzuführen, die der Prozess der Bestimmung ist, welche Patienten die Krankheiten der höchsten Priorität oder die medizinischen Situationen haben und welches von den Doktoren zuerst gesehen werden muss. Diese Krankenschwestern arbeiten innerhalb der Krankenhäuser.

Noch sind andere der Krankenpflegespezialgebiete Krankenschwestern, die mit Leuten mit spezifischen Krankheiten und Bedingungen arbeiten. Diabeteskrankenschwestern müssen fachkundige Sorgfalt und Ausbildung zu den zuckerkranken Patienten zur Verfügung stellen. Innerhalb der Vereinigten Staaten gibt es fachkundige Erziehungsprogramme, die Diabeteskrankenschwesterpraktiker bestätigen, um Unterstützung und Rat zu den Patienten zu erteilen, die Diabetes haben, oder die in der Gefahr des Entwickelns der Bedingung sind. Andere Krankheiten und Krankheiten verursachen auch eine Notwendigkeit an den Spezialgebietskrankenschwestern; z.B. kann eine Krankenschwester auf Onkologie spezialisieren und hauptsächlich mit Krebspatienten arbeiten.