Was sind die verschiedenen metabolischen Prozesse?

Metabolismus bezieht gewöhnlich die auf biologischen Prozesse, denen ein lebender Organismus verwendet, um Energie für stützenleben und Wachstum zur Verfügung zu stellen. Die meisten metabolischen Prozesse auftreten durch eine Reihe Enzymreaktionen n. Diese Enzymreaktionen umwandeln eine Substanz in andere für die Lagerung oder die Energiefreisetzung r. Z.B. vollendet die Absorption des Sauerstoffes durch zellulare Atmung.

Anabolism bezieht den auf Zusammenbruch der Substanzen für die Lagerung von Energie. Katabolismus ist der metabolische Prozess, der Substanzen für die Energiefreisetzung aufgliedert. Die metabolische Rate eines Organismus ist gewöhnlich die Rate, an der der Organismus metabolische Prozesse durchführt. Grundumsatz ist die Menge von Energie erfordert, um einen Körper in seiner Ruhestellung zu stützen.

Metabolische Prozesse zellulare Atmung umfassen, in der man die Körperprozeßglukose mit den Sauerstoffmolekülen Kohlendioxydmoleküle bildet. Die resultierende Energie freigab durch diesen Prozess aufgesogen und verwendet durch den Körper et. Kohlendioxydmoleküle dann freigegeben durch die Lungen durch Ausdünstung en.

Aufbauender Metabolismus, alias konstruktiver Metabolismus, ist der biologische Prozess, dem der Körper verwendet, um komplizierte Gewebe von den einfacheren zu bilden, um Energie zu speichern. Ein Beispiel von diesem ist, wie der Körper Fett speichert und Muskelgewebe errichtet. Einfache Substanzen wie Glukose benutzt, um Muskelgewebe zu errichten. Wenn ein Überfluss der Glukose anwesend ist, speichert der Körper dann diese Energie in den fetten Zellen für neueren Gebrauch. Dieser Prozess kann zu einen Überfluss der fetten Lagerung führen und kann Korpulenz ergeben.

Zersetzungsmetabolismus mit.einbezieht den Zusammenbruch der Substanzen in den Körper für Gebrauch als Energie eht. Wenn der Körper Energie fordert, aufgliedert dieser metabolische Prozess normalerweise die komplizierten Substanzen ß, die in den Zellen gespeichert und freigibt die Energie bt. Zersetzungsmetabolismus kann als zerstörender Metabolismus auch gekennzeichnet.

Metabolische Prozesse nicht nur sind für die Freigabe und die Lagerung von Energie wichtig, aber die Reparatur der Zellen beeinflußt durch metabolische Rate, außerdem. Die Rate der Wiederaufnahme und der Fähigkeit eines Körpers, zu reparieren im Allgemeinen zusammenhängt mit der Rate und der Leistungsfähigkeit seines metabolischen Prozesses lischen. Ein gesunder Organismus kann in der Lage sein, schneller zu reparieren als ein ungesundes wegen der Verwendbarkeit von Energie, den heilenden Prozess zu tanken.

ne Prozentsatzgebühr haben.