Was sind goldene Handschellen?

Goldene Handschellen sind Werkzeuge, denen eine Firma pflegt, um Leute loyal zu halten oder sie anzuregen, mit der Firma zu bleiben. Sie werden gewöhnlich mit Schlüsselangestellten benutzt, wenn eine Firma über Schlusse Angestellte betroffen oder eine spezifische Notwendigkeit hat wird, bestimmte Angestellte während eines Satzzeitabschnitts zu behalten. Sie können einige verschiedene Gestalten, abhängig von der Firma und der Situation annehmen. Sie werden normalerweise nicht ausdrücklich beschriftet, während goldene Handschellen und Angestellte in das Annehmen sie gedrückt werden können.

Klassisch nehmen goldene Handschellen die Gestalt der anspornenden Programme des Angestellten an. Während viele Firmen Anreize wie bezahlter Urlaub, Aktienoptionen und Zahlungen in Ruhestandpläne zur Verfügung stellen, goldene Handschellen herauf diese Anreize. Arbeitgeber können anbieten, für Extraausbildung zu zahlen, Aktienoptionen zu erhöhen und andere Maßnahmen zu ergreifen, einen Angestellten anzuregen zu bleiben. Die Anreize werden strukturiert, sodass Angestellte für das Bleiben länger vergütet werden und für das Verlassen bestraft werden können.

Manchmal werden Angestellte, die früh verlassen, angefordert, Nutzen zurück zu zahlen, oder nicht Aktienoptionen völlig bekleidet haben. Dieses dient als Abschreckungsmittel, zu gehen, indem es Angestellte bestraft, die nicht die Ausdrücke beenden, die von der Firma dargelegt werden. Ebenso können Firmen auch fragen, dass Anreize zurückerstattet werden, wenn Angestellte vor einem bestimmten Datum verlassen. Z.B. konnten Arbeitgeber anbieten zu zahlen, damit Angestellte zurück zur Schule gehen, nachdem sie für mindestens fünf Jahre gearbeitet haben, aber Rückzahlung erfordern, wenn der Angestellte innerhalb fünf Jahre nach Vollendenschule verlässt.

Einige Angestellte finden goldene Handschellen tadellos annehmbar. Sie können mit einer Firma und der Beabsichtigung sehr glücklich sein, ihre Arbeit eine lebenslang Karriere dort zu bilden. Für sie gibt es keinen Grund, solche Anreize nicht anzunehmen, und tatsächlich kann das Annehmen der goldenen Handschellen Gehalt und Altersrenten erheblich erhöhen. Diese Angestellten können die Anreize zu ihrem Vorteil verwenden, während sie ihre Karrieren innerhalb der Firma aufbauen.

Andere Angestellte können sie oder das Begrenzen frustrierender finden. Kann der Wunsch nicht, Nutzen zu verlieren oder zurückzuerstatten Leute zwingen, Angebote der besseren Jobs unten zu drehen und kann Leute vom Suchen nach verschiedenen Arten der Arbeit entmutigen. Einige Angestellte bedauern später, den Nutzen anzunehmen, der von einer Firma angeboten wird und fürchten, dass sie ihre Karrieren begrenzten, indem sie die kurzfristigen Vorteile des Nutzens annahmen. Einige Firmen bieten kurzfristige goldene Handschellen wie ein Antrag, für sechs Extramonate für einen zusätzlichen Nutzen zu bleiben an und stellen eine Balance zwischen Abfangenleuten mit der Firma während eines ausgedehnten Zeitraums und Schlussen Schlüsselangestellten her, wenn ihnen die meisten benötigt werden.