Was sind Ofen-Befeuchter?

Ofenbefeuchter sind die beste Weise, die relative Luftfeuchtigkeit der ganzer Luft in einem Haus zu steuern. Sie sind als Teil der Ventilationskanalisierung nahe einem Ofen angebracht und Feuchtigkeit liefern, wann immer ein Ofen läuft. Im Allgemeinen werden Ofenbefeuchter gepasst, wenn ein Heizsystem angebracht ist, da sie entworfen sind, in es völlig integriert zu werden.

Alle Ofenbefeuchter wenden die gleichen Grundprinzipien an, um Heißluft zu befeuchten, aber sie kommen in zwei grundlegende Arten. Die erste Art a fließen-durch Entwurf, in dem Wasserströme in einen Befeuchter ist und dann heraus ausläuft. Diese werden allgemein am Luftrückkehrluftschacht auf dem Ofen angebracht und angeschlossen an sein Heißluft-Versorgungsmaterial. Innerhalb des Befeuchters saugt warme Luft Feuchtigkeit von einer Verdampferauflage auf und von dort steigt in den in ein dem Haus zerstreut zu werden Ofen.

Ofenbefeuchter kommen auch sofort Vielzahl, nämlich der Vorratsbehälterbefeuchter. In dieser Art gibt es einen Vorratsbehälter des Wassers und der drehenden Trommel, zum der Feuchtigkeit in die Luft einzuführen. Ein Risiko, das mit diesen Befeuchter verbunden ist, ist das in einigen Fällen, Bakterium und Form kann im reservoir’s stehenden Wasser wachsen. Mikroorganismen wie diese können zu Befeuchterfieber, eine Entzündung führen der Lungen. Jedoch können Sorgfalt und Reinigung des Vorratsbehälter dieses Risiko verringern oder beseitigen.

Zerstreute Verschmutzungsstoffe waren ein allgemeines Problem, das mit früheren Entwürfen der Ofenbefeuchter verbunden ist, die einen Verdampfungsölerfilz benutzten. In diesen Arten wurde ein Schwamm benutzt, um Wasser oben zu tränken, das dann in die Luft geführt wurde. Nicht anders als die Weise kann ein Tellerschwamm Mehltau im Laufe der Zeit wachsen, wenn sie nicht trocken, diese Schwämme gehalten werden, leicht Nährböden für solche Organismen wurden. Häufige Reinigung oder Wiedereinbau der Schwämme waren die einzige Weise, Verschmutzung der Luft innerhalb eines Hauses zu vermeiden.

Dankbar sind today’s Entwürfe viel sicherer und erfordern weniger Wartung. Eine andere bequeme Eigenschaft, die mit einigen neueren Ofenbefeuchter kommt, ist ein Feuchtigkeitsregler. In der gleichen Richtung, dass ein Thermostat Temperatur reguliert, reguliert ein Feuchtigkeitsregler die relative Luftfeuchtigkeit eines Hauses. Diese Maßeinheiten messen den Feuchtigkeitsgehalt der Luft, die den Befeuchter erbt und justieren seine Funktion dementsprechend.

Während Ofenbefeuchter bequem sind, bevorzugen einige tabletop Befeuchter, die nur ein Einzelzimmer dienen. Diese haben Vorteile über Vollständighaus Befeuchter, da sie unkompliziert sind und brauchen nicht, von einem Fachmann angebracht zu werden. Der kleinere, beweglichere Befeuchter kann die bevorzugte Alternative sein, wenn nur ein Raum Extrafeuchtigkeit benötigt.

nge ist.