Was sind vergleichbare Finanzberichte?

Vergleichbare Finanzberichte umfassen die Finanzinformationen der laufenden und vorhergehenden Zeiträume für Bericht. Die Bilanz und die Gewinn- und Verlustrechnung sind die zwei allgemeinsten Aussagen, die in dieses Format vorbereitet. Die verzeichneten Informationen sind entweder in den Dollar oder in den Prozentsätzen der Gesamtinformationen über die Reports. Firmen verwenden häufig dieses Format, um eine horizontale Analyse ihrer Informationen zu leiten. Diese Analyse sucht nach Abweichungen zwischen den Monaten und versucht, zu definieren, wo die Firma gut tut und wo sie nicht ist.

Der vorhergehende Zeitraum der Finanzinformationen kann entweder für den vorhergehenden Monat oder das Jahr sein. Z.B. kann eine Firma April 2011informationen gegen April 2010daten vergleichen wünschen. Dieses erlaubt der Firma, festzustellen, wie Stall jede month’s Finanzdaten jedes Jahr ist. Die Fähigkeit, Saisonverläufe von den vergleichbaren Finanzberichten zu entdecken kann using einen jährlichen Vergleich mit den Informationen des Jahr zuvor einfacher auch sein. Das Vergleichen von Informationen über einen Monat mit Monatsbasis zulässt einen einzelnen Jahrbericht n.

Wenn sie eine horizontale Analyse using vergleichbare Finanzberichte leiten, gehen Firmen häufig Reihe für Reihe, nach Abweichungen zu suchen. Das Finden der extremen Dollarunterschiede kann helfen, die Planrevision eines Unternehmens zu fokussieren. Manager oder Buchhalter erforschen jede Abweichung, um festzustellen, warum die Firma oder schlechter in einem bestimmten Bereich verbesserte. Der Überprüfungsprozeß darf auch Firmen nach Störungen suchen. Störungen, bevor man Finanzberichte externen Verwahrern, zu finden freigibt ist auch notwendig, die Genauigkeit der Informationen sicherzustellen.

Die meisten Firmen verwenden häufig vergleichbare Finanzberichte innerlich eher als außen. Die abschließenden herausgegebenen Aussagen sind im traditionellen Format mit gerade den gegenwärtigen period’s Informationen. In dieses Format fallen die Aussagen unter Leistungsrechnungsgrundregeln. Dieses erlaubt der Firma, die Finanzdaten in gewissem Sinne vorzubereiten diese interne Notwendigkeiten der besten Klagen. Dieses verursacht die Dollarabweichungsvorbereitung oder relative die Prozentsatzanalyse.

Wenn sie ein computergesteuertes Software-Rechnungssystem verwenden, können Buchhalter es programmieren, um vergleichbare Finanzberichte in einer spezifischen Weise vorzubereiten. Einstellungen auf dem Report können die Monate umfassen, die auf dem Report verglichen und ob die Informationen Dollar- oder Prozentsatzunterschiede aufzeigen. In einigen automatischen Reports kann die Firma Dollarabweichungen und Prozentsatzunterschiede auf ihren vergleichbaren Finanzberichten umfassen. Dieses vermeidet die Notwendigkeit am Vorbereiten von zwei Sätzen der Finanzberichte. Buchhaltungprogramme können diese Aussagen benennen allgemein-sortierten Finanzberichte, die die Informationen in den ähnlichen Weise vorbereiten.

ie der in ihrem eigenen Land, über allen anderen nicht voraussetzen können. Objektivität in der Analyse kann helfen, den zutreffenden Nutzen und die Beeinträchtigungen jeder Art Wirtschaft hervorzuheben; während subjektiv, kann Analyse bloß dienen, Glauben nochmals zu betonen, das bereits existieren.