Was trügerisch annonciert?

Die trügerische Werbung, manchmal gekennzeichnet als die falsche Werbung, ist üblich des Geltend machens von Ansprüchen, oder Aussagen in der Handelswerbung das ist unwahr, groß übertrieben, oder unerträglich durch das annoncierte Produkt oder den Service. Während die falsche Werbung anzeigen kann, dass etwas versehentlich erfolgt, ist die trügerische Werbung für die Werbung das ist vorsätzlich falsch oder falsch gewöhnlich reserviert. Dieses kann die Druckwerbung, Fernsehen und Radiowerbungen, die Angebote einschließen, die durch das Internet gebildet, und gerade über jede andere Art Werbung vorhanden.

Obwohl nicht immer ungültig, kann die trügerische Werbung die Grenzen des moralischen oder ethischen Verhaltens häufig drücken. Die Werbung ist üblich, gleiche die TeilKunstform und das Verkaufsargument, des Setzens des Wortes heraus auf ein neues oder vorhandenes Produkt, um dieses Produkt attraktiv und wünschenswert zu bilden zu den Verbrauchern. Die ethische Verantwortlichkeit der Werbung betrachtet häufig von den Kunden und von den Verbrauchern, Ehrlichkeit zu sein, und wenn Leute glauben, dass eine Reklameanzeige hat, sie irrezuführen oder völlig gelegen, kann die Antwort stark negativ sein.

Während der massiven Popularisierung des Druckes und des Fernsehens, die im 20. Jahrhundert annoncieren, dort war wenig Regelung und Gesetzgebung betreffend, was in einer Reklameanzeige behauptet werden könnte. Die trügerische Werbung könnte verwendet werden, um Ansprüche über ein Produkt geltend zu machen, die unwahr oder unbegründet waren. Heute angefordert Inserenten und Hersteller d, bei der Werbung ehrlich zu bleiben, und obwohl die Wahrheit jedoch manchmal ausgedehnt werden kann, ist sie mindestens genauer.

Eins, das besonders populär und, Form der ziemlich trügerischen Werbung verschlimmert worden sein ist, ist das Verfahren, das als Köder-undschalter bekannt ist. Diese Praxis annimmt gewöhnlich die Gestalt des Betriebs einer Reklameanzeige für ein Produkt zu einem groß verringerten Preis, aber ein sehr kleines Versorgungsmaterial, möglicherweise nur das, dieses Produktes nur auf Lager s. Wenn Kunden kommen, wenn sie nach dem annoncierten Produkt suchen, der Köder, erklärt sie, dass er bereits ausverkaufte und dann ein anderes und teureres Ähnliches Produkt angeboten, der Schalter. Dieses Verhalten gewesen als Praxis während der Hauptfeiertags- und Wochenendenverkäufe besonders allgemein, als Verbraucher nach den besten Abkommen vorzeitig suchen und zu einem Speicher spezifisch für ein einzelnes annonciertes Einzelteil gehen.

In einer Bemühung, die Praxis zu bekämpfen und den guten Willen mit Kunden wieder herzustellen, einschließen viele Speicher jetzt eine Anmerkung über Reklameanzeigen für bestimmte Produkte zu einem bestimmten Preis te, der anzeigt, dass die Mindestzahl, die der Speicher hat. Während diese Zahl niedrig noch sein kann, am allerwenigsten garantiert sie, dass Kunden eine angemessene Wahrscheinlichkeit haben und Mängel und Verwendbarkeit berücksichtigen. Mit dem Aufkommen des Internets und grösserer Informationsfreiheit unter Verbrauchern, Herstellern und Inserenten gemusst die trügerische Werbung begrenzen, zum der verärgerten Antworten von den on-line-Gemeinschaften zu vermeiden.