Was veröffentlicht Digital?

Das Digital-Veröffentlichen bezieht den auf Prozess des Erstellens der Dokumente, häufig Kombinationen des Textes und der Bilder, in einem digitalen Format eher als ein traditionelles, gedrucktes Format. Diese Art des Veröffentlichens angeregt worden n und gestützt worden durch die Entwicklung des Internets und der digitalen Mittel, wie Digitalschallplatten (CDs) und die verschiedenen Arten der digitalen Mittel-Software. Die erhöhte Popularität der verschiedenen Vorrichtungen, die für digitale Mittel der Betrachtung, wie eBooks bestimmt, beeinflußt auch die Entwicklung solchen Veröffentlichens. Das Digital-Veröffentlichen kann die Stärken der digitalen Formate auch nutzen, um den Gebrauch von Metadaten, computergesteuerte Navigation der erschienenen Produkte und ähnliche Eigenschaften zu erlauben.

Manchmal auch gekennzeichnet als das elektronische Veröffentlichen oder das ePublishing, kann das digitale Veröffentlichen einige Formate und Arten Mittel verwenden. Im Allgemeinen jedoch mit.einbezieht es gewöhnlich den Text und Bilder s, die vorhandene durchgehende digitale Formate eher als durch traditionelles Drucken auf Papier gebildet. Diese Dokumente erzeugt häufig auf Computern durch verschiedene Software-Programme, wie Textverarbeitungs-Software und veröffentlicht dann oder verteilt durch verschiedene digitale Formate. Dieses kann das digitale Veröffentlichen durch Verteilung der Materialien über dem Internet, sowie die Verlags- und verteilenden Materialien auf einem Hardware-Format, wie Dokumenten einschließen, die auf Cd gesichert oder auf Flash-Speicherstöcke verteilt.

Viel der Popularität und der Verwendungsfähigkeit des digitalen Veröffentlichens zusammengehangen mit erhöhter Verwendbarkeit der verschiedenen Arten der Technologie iedenen. Da das Internet zu mehr Nationen und zu mehr Bereichen der verschiedenen Länder verbreitet, veröffentlichten Materialien online geworden weit zugänglicher. Die Dateigrößen, die in das digitale Veröffentlichen vieler Dokumente mit.einbezogen, ist auch ziemlich klein und bildet Akten einfach, über das Internet, sogar auf die zu bringen, die einen schnellen Anschluss möglicherweise nicht haben können. Während neue Technologie handelsüblich entwickelt worden und gebildet worden, wie die starke Verbreitung von eBooks während des frühen 21. Jahrhunderts, geworden diese Art des Veröffentlichens sogar entwicklungsfähig.

Während der Anfangszweck digitalem Veröffentlichen häufig, das Format der Bücher oder der Zeitschriften zu emulieren gewesen, gegeben es auch die Fortschr1tte, zum solcher Formate zu übertreffen. Etwas eBooks z.B. umfassen Eigenschaften, die eine computergesteuerte Stimme die Wörter auf einer Seite sprechen lassen, die für die nützlich sein kann, die Schwierigkeitsmesswert haben können. Das Digital-Veröffentlichen kann bestimmte Aspekte des digitalen Formats auch verwenden, um die Erfahrung des Messwertes zu ändern. Der Benutzer eines eBook z.B. kann Wörter sofort oben schauen er, oder sie kann möglicherweise nicht auf der gleichen Vorrichtung wissen, teilt Durchgänge vom Buch mit Freunden durch Sozialnetzwerkanschlußaufstellungsorte, bildet Anmerkungen auf der Vorrichtung und sogar Spielmusik durch die Vorrichtung beim Ablesen.