Was veröffentlicht Gewohnheit?

Das Gewohnheitsveröffentlichen ist ein Werkzeug, das verwendet, um Markentreue zu verursachen und zu verstärken. Es mit.einbezieht die Produktion von Mitteln wie Zeitschriften, Videos, Zeitungen und Broschüren tungen, die gezielt worden, um einem sehr bestimmten Publikum und einer Art Verbraucher zu appellieren. Eins der besten Beispiele des Gewohnheitsveröffentlichens ist eine während des Betriebszeitschrift, eine Publikation, die mit dem Eilzweck Zielen der Leute verursacht, die eine bestimmte Fluglinie verwenden. Die während des Betriebszeitschrift ist auch eins der ältesten Beispiele der Anwendungpublikation von kundengebundenen Mitteln im Marketing.

Diese Art des Marketings annonciert nicht. Tatsächlich erlischt das Gewohnheitsveröffentlichen von seiner Weise, zu garantieren, dass es empfunden nicht, wie annoncierend, damit, wenn Leute ihm ausgesetzt, sie es für eine glaubwürdige, informative und nützliche Quelle halten. Es ist gewöhnlich informierend oder Leitartikel in der Natur. Z.B. in einer während des Betriebszeitschrift, können Leute Nahrungsmittelempfehlungen, Spielraumberichte und anderen, der zum Fluglinienspielraum finden, ohne spezifische Erwähnungen der Fluglinie inhaltsbezogen ist.

Viele Firmen verwenden die Gewohnheit, die veröffentlicht, um vorhandene Kunden zu halten. Z.B. konnte eine Autofirma periodische Zeitschriften zu den Leuten aussenden, die ihre Autos kaufen, Informationen bereitstellen, die vom Gebrauch sein konnte und Kunden erinnern, dass sie wertvoll und angesehen sind, wie wichtig durch die Firma. Diese Materialien benutzt auch, um neue Kunden zu erbitten. Ein Hersteller der Nahrungsmittel z.B. konnte eine Zeitschrift veröffentlichen, die kostenlos an den Gemischtwarenladen in den Hoffnungen von Piquing Interesse an der Firma und an seinen Produkten bereitgestellt.

Der Aufbau des Gewohnheitsveröffentlichens vollendet mit extremer Sorgfalt. Jedes Stück Mittel, die produziert, muss mit dem Lebensstil, Marke übereinstimmen, und bewertet das Vermarkten verbunden mit der Firma und Vertrauen der Verbraucher und Glauben verstärken. Eine Luxuxautofirma z.B. veröffentlichen nicht den Inhalt, der einen sparsamen Lebensstil fördert, wie dieser gegensätzlich zu den Kernwerten der Firma läuft. Ebenso konzentrieren ein Produzent der Familienfilme auf das kundenspezifische Veröffentlichen, das Familienwerte verstärkte.

Leute benutzen manchmal das Ausdruck “custom publishing†, um auf die Publikation der kundengebundenen Arbeiten wie Bücher von Poesie zu beziehen, oder Kategorienleser durch den Antrag, manchmal bekannt als “vanity publishing.†das  genauer bekannt als “self-veröffentlichend, †, das, diese Art des Veröffentlichens Material, zu nehmen mit.einbezieht, das jemand vorbereitet und es für Verkauf zu einem begrenzt aufnahmefähigen Markt zu veröffentlichen. Die Unterscheidung zwischen dem Selbst-Veröffentlichen und dem Gewohnheitsveröffentlichen ist dass die Einzelpersonen, die an der Förderung und dem Verteilen ihres eigenen Selbst-veröffentlichenden Arbeitsgebrauches interessiert, während die Firmen, die auf Markenbewusstsein und Kundenloyalität gerichtet, im kundenspezifischen Veröffentlichen engagieren.