Wie entwickele ich ein Änderungs-Management-Programm?

Ein Änderungsmanagementprogramm ist ein strukturierter Systemsfirmagebrauch, ihre Betriebe zu justieren oder zu ändern. Firmen können die Änderung aus einigen Gründen durchmachen, gefahren durch die internen Kräfte und External zur Firma. Using ein Programm erlaubt einer Firma, Änderung mit einem vorher erfolgreichen Prozess zu nähern. Dieses kann jedes mögliches Ohr oder Widerstand vermindern, die zum Änderungsmanagementprozeß verbinden. Die meisten Firmen haben Änderungsmanagementprogramme errichtet um ihre Betriebe, obgleich einige Standardgrundregeln in allen Systemen existieren.

Wenn sie ein Änderungsmanagementsystem entwickeln, müssen Firmen die Art der Änderung entscheiden müssend stattfinden. Z.B. können Änderungen strategisch, technologisch, oder strukturell sein, oder sie können auf Angestelltverhalten und -haltung zentrieren. Strategische Änderung konzentriert auf eine organisatorische breite Verschiebung. Dieses kann eine Änderung in den Produktionsvorgang ergeben oder Waren und Dienstleistungen, die produziert, Justagen an der Zahl Konkurrenten im ökonomischen Markt oder das Resultat der Änderungen in die steuerlichen country’s oder Geld- und Kreditpolitiken. Ist der Gebrauch oder das Aufsteigen von computer-gestützten Systemen in der Firma technologisch. Strukturveränderungen sind intern und konzentrieren auf die Verantwortlichkeiten der Einzelperson innerhalb der Firma und wie Einzelpersonen das company’s Führungsteam berichten. Angestelltverhalten kann einen Verhaltenskodex oder Ethik einstellen und Arbeitskräfte ausbilden, wie man Kundendienstbeanstandungen oder einige andere Situationen behandelt, die im betrieblichen Umfeld entstehen können.

Ein Änderungsmanagementprogramm muss eine Einzelperson oder eine Mannschaft haben, die das System betreiben. Firmen können entscheiden, eine Einzelperson vom gegenwärtigen Management vorzuwählen oder eine Mannschaft von den company’s Betrieben vorzuwählen. Während eine einzelne Einzelperson ein zentralisiertes Änderungsmanagementprogramm verursacht, kann diese Einstellung auch gesehen werden, wie autoritär, die Widerstand aus Angestelltem ergeben kann, das den Änderungsprozeß ablehnen. Ein Mannschaft-orientiertes Änderungsmanagementprogramm erlaubt der Firma, von mehrfachen Einzelpersonen zu profitieren, die Einblick auf dem Änderungsprozeß haben können. Angestellte können mehr Bericht mit einem bestimmten Mitglied des ÄnderungsFührungsteams auch haben und einen vereinheitlichten Prozess verursachen.

Das Änderungsmanagement auslagernd, in Position bringen ist auch eine Möglichkeit. Dieses herstellt eine unabhängige Person oder eine Mannschaft für das Änderungsmanagementprogramm und erlaubt weniger Widerstand in der Firma. Während externe Einzelpersonen nicht häufig zu den company’s gesamten Betrieben geheim sind, holen sie mehr Wissen zum Prozess und Hilfe überwinden alle mögliche Hindernisse.

Einen Plan zu verursachen und die Einstellung von Zielen oder von Zielsetzungen ist auch ein wichtiger Teil des Entwickelns eines Änderungsmanagementprogramms. Das company’s Führungsteam muss einen freien Anblick für die Änderung haben, also können es dieses an die Angestellten weitergeben. Die Einstellung der kurzfristigen Ziele, die leicht erreicht, kann den Prozess schmackhafter bilden, da Angestellte zum Zweck in der Änderung anfangen und hoffnungsvoll an Bord mit dem restlichen Prozess erhalten.