Wie können sonstige Vorteile benutzt werden, um Angestellt-Produktivität zu erhöhen?

Viele Leute glauben der zunehmende sonstige Vorteile oder Nutzen, dessen nicht unterstellt werden, herstellen Loyalität und aufladen Produktion unter Angestellten. Einige argumentieren diese Glaube sind falsch, aber viele andere stützen sie. Es würde schwierig sein, die Effekte aller möglichen sonstigen Vorteile zu überprüfen, aber das Betrachten einige kann geben Arbeitgebern eine Richtung von, wie Angestelltproduktivität durch das Angebot der sonstigen Vorteile erhöht werden konnte.

Einige Länder bieten freie Gesundheitspflege an, aber in anderen Ländern, müssen Leute Versicherung kaufen. Anbietenkrankenversicherung ist ein sonstiger Vorteil, und die Qualität von ihr könnte an der Angestelltproduktivität direkt gebunden werden. Im Allgemeinen sind kranke Angestellte nicht produktive Angestellte, und jede mögliche Versicherung, die Arbeitskräften angeboten wird, sollte erschwingliche und des Angebots angemessene Mengen Abdeckung sein. Erschwinglichkeit sollte Sachen wie copayments und Deductibles zusätzlich berücksichtigen.

Höhere copayments und Deductibles senken Arbeitgeberkosten, aber, wenn sie unterere zahlende Angestellte vom Suchen der medizinischen Behandlung oder der Wellneßsorgfalt abhalten, das Versicherung isn’t, das kranke Angestellte fördert. Abdeckung sollte auf Familie sich ausdehnen, da Arbeitskraftproduktivität betroffen auch sein kann, wenn Familienmitglieder Illinois erhalten. Wenn Angestellte erschwingliche Gesundheitspflege für selbst haben oder, Familie, wenn sie, Arbeitskraftproduktivität benötigt wird, kann wegen der besseren körperlichen Gesundheit und resultierend aus Firmaloyalität für das Empfangen dieses Nutzens erhöhen.

Ein anderer gesundheitsbezogener sonstiger Vorteil, der an der grösseren Angestelltproduktivität gebunden wird, ist Zugang zur Gesundheitsvereinmitgliedschaft oder zu den örtlichen Trainingsanlagen. Dieses und anderer Wellneßnutzen können einen positiven Effekt haben. Es kann direkte Wechselbeziehung zwischen körperlicher Gesundheit und Fähigkeit geben, schwerer zu arbeiten. Zu den Gesundheitsvereinen, Ernährungssachversta5ndiger, Gewichtverlustprogramme zurückgreifen und alle dergleichen können zu gesündere Angestellte mit mehr Energie zur Arbeit führen.

Zweifellos kann Angestelltproduktivität mit sonstigen Vorteilen sich erhöhen, die der orientierte Profit sind. Einkommenkapitalanteile oder Teil des Profites in einer Firma steht zu den Angestellten in Verbindung, dass die Firma um ihre Bemühungen sich erhöht oder fällt. Dieses ist nicht immer der Fall, wie die Profite, die gewonnen werden, verhältnismäßig klein sein können. Anderer Nutzen, der prüfen konnte, anspornende Programme des Angestellten, Einstellung dass motivierend sind, damit jeder Angestellte Gelegenheiten hat, Anreize, wie Extraferientage, Geschenkbescheinigungen, Prämien und etc. zu erwerben, wenn sie persönliche Produktivität aufladen.

Einige sonstige Vorteile sind für Executivangestellte nur vorhanden, die diese Angestellten motivieren können, um schwerer zu arbeiten, aber können auf der unteren Ebeneangestellte einer Firma auch entfremden. Sachen mögen Zugang zu den Ferieneigentumswohnungen, Gebrauch der privaten Strahlen, oder Firma-Kreditkarten sind im Allgemeinen zu den Hauptleitern attraktiv. Wenn kein Nutzen dieser Art oder sogar heruntergeschraubter Nutzen anderen angeboten wird, kann er Zwietracht anfachen. Firmen sollten sicherstellen, Nutzen auf allen Niveaus, anstelle von gerade an der Oberseite anzubieten, um Angestelltproduktivität am höchsten zu halten.

So groß, wie sonstige Vorteile sein können, wenn sie zu zunehmenangestelltproduktivität kommt, sie aren’t zu nützliche untere schlechte Arbeitsbedingungen. Angestellte verdienen Grundrechte, wie mit Respekt von den Aufsichtskräften behandelt werden und für ihre Arbeit ziemlich gezahlt werden. Der ganzer Nutzen in der Welt kann durchweg arme Führungsqualitäten oder Untermarkt Lohn möglicherweise nicht ausgleichen.