Wie verhandele ich über die beste darstellende Vereinbarung?

Eine darstellende Vereinbarung mit.einbezieht enten, an eine Drittpartei die Rechte zu verkaufen an Geld, das Sie von den Klienten verdankt. Solch eine Vereinbarung kann entweder als Darlehen oder als der Verkauf eines Anlagegutes beschrieben werden, abhängig von den spezifischen vereinbarten Details. Das Hauptziel des Verhandelns über eine Vereinbarung ist, die korrekte Balance zwischen dem Erhalten der höchstmöglichen Zahlung für das Geld, das Sie schuldig sind und dem Erhalt der Vereinbarungszustände herzustellen, die Ihre bestimmten Bedürfnisse erfüllen.

Die Grundregel einer darstellenden Vereinbarung ist immer die selbe: Eine Drittpartei, spezifisch eine Finanzierungsgesellschaft, zahlt dem Geschäft ein Anteil dem Geld, das er schuldig ist, dann sammelt die Schuld vom Klienten und hält die Erträge. Unterschied zwischen, was das Geschäft empfängt und was der Klient verdankt, der Profit der Finanzierungsgesellschaft ist. Das Geschäft hält normalerweise dieses für einen Preis wert sofort zahlen, Zugang zum Bargeld zu haben und Cashflow folglich zu verbessern. Im Allgemeinen mehr Elemente Ihrer Vereinbarung, welche die Finanzierungsgesellschaft bevorzugt, das höher der Anteil der Schuld, das Geschäft sollte empfangen.

Ein Bereich, in dem ein Geschäft sein kann, über ein besseres Abkommen zu verhandeln, ist mit einer Regressvereinbarung. Mit solch einer Vereinbarung behält das Geschäft etwas von dem Risiko. Z.B. kann die Finanzierungsgesellschaft damit einverstanden sein, herauf die Schuld für nur 90 Tage zu jagen, nachdem muss das Geschäft jede Rückerstattung jedes hervorragende Geld oder über ein neues Geschäft zu verhandeln. Ein Geschäft, das einem Entschädigungsabkommen zustimmt, verlangen normalerweise einen höheren Anteil der Schuld, um dieses addierte Risiko zu reflektieren. Es konnte über den Zeitraum auch verhandeln, während dessen die Finanzierungsgesellschaft die Schuld zahlen muss.

Eine Variante einer Entschädigung, die bei Vereinbarung darstellt, hat das Teil des Finanzierungsgesellschaft-Lohns nur der Frontseite des Geldes oben -. Die Finanzierungsgesellschaft überreicht dann den Rest des Geschäftsanteils des Geldes wenn und wenn sie das Geld vom Schuldner sammelt. Dieses ist ein weniger vorteilhaftes Abkommen für das Geschäft, also können die exakten Anteile den zwei Zahlungen, die es empfängt, ein vermittelnpunkt sein.

Nicht alle Bereiche des Verhandelns über eine darstellende Vereinbarung mit.einbeziehen den Finanzzusammenbruch inanz-. Ein Bereich für Vermittlung ist ausführlich, wie viel das Geschäft über seine Schuldner bereitstellen muss, die die Finanzierungsgesellschaft verwenden kann, um den Anteil einzustellen, den, es hält. Ein anderer Punkt ist, ob es irgendwelche Kontrollen über die Weise gibt, welche die Finanzierungsgesellschaft beim Versuch, die Schuld zu sammeln benimmt: ein Geschäft kann bestimmte Schritte unternehmen wünschen, um störende Kunden zu vermeiden.

ss eine Einzelperson Postensätze aller Anrufe halten. Mit eine Person sollte den Tag notieren, Zeit, zuerst und Nachname von, wem gesprochen und irgendeine Entscheidung, die erreicht. Das Erhalten von Sachen im Schreiben ist sehr wichtig, um eine Vereinbarung sicherzustellen gehalten an beiden Enden. Eine Person sollte nie für nur mündliche Vereinbarung vereinbaren, da es keine zu prüfen gibt Datenspur, dass eine Schuldeneintreibungregelung erreicht. Eine Einzelperson kann einen Brief schreiben der Agentur, welche die erreichten Ausdrücke einzeln aufführt. Zu die Vereinbarung sicherzustellen empfangen, eine Person kann den schriftlichen Antrag über zugelassene Post senden, die einen Empfang nach Bestätigung erfordert. Eine Einzelperson sollte eine Kopie des Empfangs für seine Akten auch halten.