Wie wähle ich den beste Betriebs-Management-Job?

Der Managementjob der besten Betriebe zur Verfügung stellt Gelegenheit für Karrierewachstum, interessante Projekte, an zu arbeiten und Unterstützung vom Führungsstab. Betriebsmanagement ist der Bereich der Organisation, die für die tatsächliche Kreation von Waren oder von Dienstleistungen verantwortlich ist. Diese Einzelteile verkauft dann an Kunden, um Einkommen für die Organisation zu erzeugen. Die Primärverantwortlichkeit eines Betriebsleiters ist, Kosten und Abfall bei der Maximierung des Ausganges herabzusetzen. Dieser zwei Druck kann ziemlich extrem sein und erfordert häufig bedeutende Fähigkeit, richtig zu balancieren.

Wenn man die verschiedenen Betriebsmanagement-Stellenangebote betrachtet, ist es wichtig, ein festes Verständnis, welcher Aspekte des Jobs zu haben zu Ihnen wichtig sind. Dieses ist eine sehr persönliche Liste, basiert auf Ihren eigenen Karrierezielen, lang und kurzfristige Pläne und andere Verpflichtungen. Z.B. kann jemand, das gerade seine oder Karriere beginnt, nach einem Betriebsmanagementjob mit Losen Raum für Zuführungs- und Unterrichtvergütungprogramme suchen. Jemand, das entlang in seiner oder Karriere weiter ist, kann nach einer Position suchen, die nicht Arbeitswochenenden oder Nachtschichten erfordert.

Das Training, das erfordert, um für einen Betriebsmanagementjob zu qualifizieren, schwankt weit durch Industrie. Jedoch suchen die meisten Arbeitgeber Anwärter, die postsekundäre Ausbildung im Geschäft, im Management oder in einem in Verbindung stehenden Thema abgeschlossen. Erfahrung in einer Strecke der verschiedenen Industrien kann in dieser Rolle vorteilhaft sein, da sie helfen kann, einzigartige Lösungen zu den allgemeinen Problemen zu verursachen. Z.B. kann ein Betriebsleiter von der Verlags- Industrie Sachkenntnis in den Verpackenmaterialien für Versand haben, der in einer Herstellungseinstellung nützlich sein kann.

Es gibt zwei Aspekte zu jedem möglichem Betriebsmanagementjob: tägliche Betriebe und Projekte. Die meisten Leute in der Lage sind, die grundlegenden Betriebsausgaben und die Herausforderungen der Position innerhalb der ersten zwei Jahre der Beschäftigung schnell zu fassen. Allgemeine Herausforderungen umfassen die Logistik, die das Verschiffen und das Empfangen der Materialien umgeben und mit Personal versorgen Ausgaben und kontroverse Prioritäten. Die Methoden, die angewendet, um dieses zu lösen, herausgibt unterscheiden eiden, und es gibt normalerweise mehrfache Gelegenheiten, verschiedene Ansätze zu versuchen.

Projekte sind normalerweise die beste Weise, damit ein Betriebsleiter zur Organisation beiträgt. Er oder sie können einen Geschäftsprozess, der Überflussabfall verursacht, oder das Nehmen von mehr Zeit betrachten, die er sollte, und eine neue Weise entwickeln, die erforderlichen Aufgaben abzuschließen. Eine Reihe kleine Initiativen, die Abfall verringern, fortfährt ern, das Organisationsgeld in die Zukunft zu sparen.

Nach einer Position suchen, die die Unterstützung des Führungsstabs hat. Es ist wesentlich, den Schutzträger des Hauptleiters zu haben, zum von Finanzierung und von Personal zu erhalten, um Projekte abzuschließen, die das Organisationsgeld sparen können. Ohne diese Unterstützung antrifft jedes Projekt Widerstand t.