Hilft das Gehen mir, Gewicht zu verlieren?

Das Gehen kann Gewichtverlust fördern, und es ist häufig ziemlich einfach, ein gehendes Programm beizubehalten, besonders da die Kosten klein sind, und ein Weg kann anfangen, sobald man außerhalb der one’s Tür tritt. Die Menge man verliert abhängt nach Metabolismus, Verbrauch von Kalorien und der Art des Gehens. Eine 10-Minute-Wegtageszeitung wird nicht wahrscheinliches Resultat in vielem Gewichtverlust. Eine Stunde 7 Tage in der Woche an einem Schritt von ungefähr 2-4 MPH (3.21-6.43 kph) gehen kann durchaus einige Kalorien jedoch brennen.

Wenn Sie der don’t Plan, zum Ihrer Diät, gehend zu ändern ein Gewicht verlieren noch lassen können. Studien finden normalerweise, dass eine Kombination der verringerten Kalorien und das Gehen am wirkungsvollsten sind, wenn sie Gewichtverlust fördern. Alleine gehen kann irgendeinen Gewichtverlustnutzen noch zur Verfügung stellen, besonders wenn Ihr Kalorieverbrauch nicht übermäßig hoch ist, mit anzufangen. Wenn Sie Kalorien Ihrer Diät hinzufügen, weil Sie gehen, können Sie Gewichtverlustnutzen nicht sehen.

Gehend bei 2 MPH (3.21 kph), brennt ein verhältnismäßig langsamer Schritt, ungefähr 26 Kalorien pro 10 Minuten. 30 Minuten erhöht der Nutzen und die durchschnittliche Person brennt ungefähr 79 Kalorien. Gehen mindestens dreißig Minuten gilt als besser als, drei 10 minuziösen Wegen ein Tag nehmend, weil grössere Zeit die gehenden Mittel aufwendete, die one’s Puls erhöhen. Während one’s Puls erhöht, verbraucht mehr Kalorien.

Den Schritt aufheben und gehen ungefähr 3 MPH (4.82 kph) verdoppelt fast den Nutzen eines halbstündigen Wegs. Ein brennt ungefähr 125 Kalorien in einem Dreißigminute Zeitraum. Da man das bequemere Gehen an den langsameren Schritten erhält, kann man anfangen, sogar noch mehr Kalorien zu brennen, indem es einige Minuten des besonders schnellen Gehens einschließt, zum des Pulses zu erhöhen. Wenn man gehen kann eine Meile (1.6 Kilometer) in 15 Minuten, brennt man ungefähr 370 Kalorien in einer Stunde.

Längere Zeiträume schneller und für gehen beiträgt auch zu brennenden Fähigkeiten der grösseren Kalorie für den Rest des Tages. Irgendeine Art kardiovaskuläre Übung, die das Herz erhält, das mit maximalem Puls für Ihr Alter und Gesundheit pumpt, bedeutet, dass der Körper Kalorien anders als für den Rest des Tages behandelt. Im Allgemeinen selbst wenn man sitzend ist, nachdem ein Weg, man Kalorien mit einer höheren Rate brennt.

Die meisten Eignungexperten empfehlen, ein gehendes Programm langsam anzufangen und fördern, meiste sagen, dass es hilft, ein Pedometer zu benutzen, um Geschwindigkeit und Abstand zu messen. Die erste Woche, ist das einzige Ziel, dreißig Minuten ein Tag 7 Tage in der Woche mit einer bequemen Geschwindigkeit zu gehen. Woche zwei sollte eine Minute von schnell gehen jeden Tag im one’s Dreißigminute Training umfassen. Woche drei sollte zwei Minuten des schnellen Gehens oder des Rüttelns umfassen. Ein fortfährt Woche für Woche hrt, Fähigkeit aufzubauen, Kaloriebrand erhöhen sehr schnell zu gehen. Während Eignung erhöht, kann man Zeit der Wege, mit einem idealen Ziel von einer Stunde des Gehens auch erhöhen, 7 Tage in der Woche.

Sogar ohne Diät ändert und geht ist wahrscheinlich, etwas Gewichtverlust zu ergeben, besonders wenn man regelmäßig geht. Am allerwenigsten ist das regelmäßige Gehen wahrscheinlich, einem nicht Gewinn zu helfen irgendein Gewicht. Für beste Resultate hilft es, Kalorien sowie zunehmentätigkeit durch das Gehen zu verringern.