Warum sollte ich Baldrian und Spiritus nicht kombinieren?

Baldrian ist ein Kraut, das während einiger Jahrtausende gebräuchlich gewesen, und in den modernen Zeiten ist es häufig ein Hilfsmittel für Angst oder Schlaflosigkeit. Offenbar ist das Kraut verhältnismäßig wirkungsvoll und Safe, damit die meisten Erwachsenen nehmen. Obwohl dieses ein Kräuterhilfsmittel ist, sollten bestimmte Vorkehrungen beachtet werden. Baldrian und Spiritus oder alle mögliche anderen Beruhigungsmittel sollten nicht kombiniert werden sollen, weil sie zu viel Beruhigung verursachen und Probleme möglicherweise aufwerfen können.

Der Hauptgrund, gleichzeitigen Gebrauch des Baldrians und des Spiritus zu vermeiden ist, dass beide Drogen das zentrale Nervensystem beeinflussen (CNS), und benannt CNS-Beruhigungsmittel. Ein einzelnes CNS-Beruhigungsmittel in einer passenden Dosis ist unwahrscheinlich, Probleme zu verursachen, aber es verursacht Symptome wie Sleepiness, die etwas langsamere Atmung und allgemeine Beruhigung. Die Kombination der Baldrian- und Spiritusmittel, die gleichzeitig den Körper zwei CNS-Beruhigungsmitteln unterwerfen, und dieser kann zu viel Beruhigung ergeben. Interesse existiert, dass die Atmung ernsthaft gehindert unter diesen Umständen werden kann, und genug beider Substanzen, die zusammen benutzt, aufwirft ein möglicherweise kleines aber reales Risiko für Tod es.

Eine ähnliche Vorsicht zu der, die für Baldrian und Spiritus herausgegeben, existiert für praktisch jedes mögliches Beruhigungsmittel, das mit diesem Kraut benutzt. Medizin für Schlaf, Drogen mag Benzodiazepines, die meisten Medikationen, die in der Behandlung der Tiefstand-, Psychose- oder Stimmungsstörungen benutzt, und die Majorität der schmerzlindernden Mittel des Opioid gut kombiniert nicht mit Baldrian. Es gibt etwas feine Unterscheidungen hier, da viele Leute eine Kombination der psychiatrischen Medizin und des Baldrians zusammen verwenden. Im Wesentlichen abgefaßt die Warnungen, um vorzuschlagen, dass nur Baldrian unter medizinischer Anleitung mit anderen CNS-Beruhigungsmitteln oder psychiatrischen Medikationen benutzt, aber dass eine Kombination angebracht manchmal sein kann.

Im Falle des Baldrians und des Spiritus ist die Warnung viel stärker. It’s riet wirklich Mähdrescher der Leute nicht diese zwei Substanzen, wie sie ein nicht notwendiges Gesundheitsrisiko aufwerfen können. Risiko erhöht mit jeder Substanz, die addiert, damit, wenn eine Person, die regelmäßig verwendet, Baldrian und ein Benzodiazepine auch etwas trinkt, er oder sie in der grösseren Gefahr von schädlichen Wirkungen sind. Im Wesentlichen ist es einfach besser, CNS-Beruhigungsmittel nicht zu mischen, es sei denn überwacht durch einen Doktor, und in diesen Fällen, empfehlen Doktoren nicht Baldrian und Spiritus oder die meisten Kombinationen von Spiritus und von Beruhigungsmitteln.

Es gibt andere Gründe, Spiritus, bei der Anwendung der Kräuter zu vermeiden mögen Baldrian. Verbrauchendes alkoholische Getränkdoesn’t unterstützen Schlaflosigkeit und Angst. Beide Bedingungen können mit regelmäßigem Spiritusgebrauch verschlechtern, und obwohl Anfangsverbrauch scheinen kann, Symptome zu mildern, im Laufe der Zeit kann Spiritusgebrauch grössere Schlaflosigkeit oder mehr Angst und Tiefstand verursachen. Using ein Kräuterhilfsmittel oder eine Medikation, die von einem Doktor vorgeschrieben, ist im Allgemeinen wirkungsvoller und ermangelt die Gefahren des Spiritusgebrauches.