Was fastet Flüssigkeit?

Das Flüssigkeitfasten ist ein Ausdruck, der verwendet, um auf einen Zeitabschnitt zu beziehen, während dessen eine Person seinen oder Einlass der festen Nahrungsmittel einschränkt, aber verbraucht Flüssigkeiten. Es ist nur eins vieler Formen des Fastens, das normalerweise geübt, um dem Körper zu helfen, ihn zu heilen und zu unterstützen, wenn man weg Krankheit, Parasiten, Giftstoffe und Wachstum kämpft. Frommes auch fasten kann erfolgt werden, indem man irgendjemandes Ernährung zu den gesunden Getränken während eines Zeitabschnitts einschränkt. Im Allgemeinen gereinigt die gewählten Flüssigkeiten oder das Quellenwasser, die Frucht oder der Gemüsesaft- und Kräutertee. Einige Diäten vorschreiben auch bestimmte flüssige Mischungen en, die verbraucht werden sollen, während feste Nahrung für eine bestimmte Zeitmenge vermieden.

Trinkt, die, besonders während das flüssige Fasten, alkoholfreie Getränke und Milch umfassen, sowie die Getränke vollständig vermieden werden sollten, die mit raffiniertem Zucker oder künstlichen Stoffen wegen der schädlichen Effekte versüßt, die, sie auf dem Körper haben. Alle Flüssigkeiten, die während des schnellen verbraucht, sollten frisch sein; dies heißt, dass kein Wasser, Saft oder Tee, die gewählt, nicht eingefroren werden, in Büchsen konserviert werden oder abgefüllt werden sollten. Eine Saftmaschine häufig eingesetzt während der Flüssigkeit ne, die für die Vorbereitung der frischen Frucht oder des Gemüsesafts, der, fastet von den Zusätzen vollständig frei ist. Es gibt einige Richtlinien, die während der Flüssigkeit gefolgt werden sollten, die von denen fastet, die nicht spezielle Gesundheitsinteressen haben. Unter diesen Richtlinien sind die Notwendigkeit Obst- und Gemüse, Säfte als allgemeine Regel zu mischen zu vermeiden und viel des Süßwassers während des schnellen einzuschließen.

Es gibt etwas Vorsichtsmaßnahmen, die vor der Flüssigkeit getroffen werden sollten, die fastet, um irgendjemandes, Gesundheit zu schädigen zu vermeiden. Im Allgemeinen kann eine Person, die ein gesundes Gewicht für seine oder Höhe beibehält, während eines Zeitraums von 24 Stunden sicher fasten, ohne einen Arzt zu konsultieren. Die Flüssigkeit, die für Zeiträume länger als 24 Stunden normalerweise fastet, empfohlen nicht für Leute, die untergewichtig sind oder Diabetiker, oder die unter einem Krankheit- oder Gesundheitszustand leiden, der verschlimmert werden könnte, indem man vom Einlass der festen Nahrungsmittel enthielt.

Andere Flüssigkeiten, die häufig übersehen, wenn man Pläne für das flüssige Fasten bildet, einschließen grüne Getränke en, die und in hohem Grade nahrhaft reinigen. Viele Kräuter können in der Vorbereitung der grünen Getränke für das schnelle using einen Juicer oder eine Mischmaschine benutzt werden. Z.B. können Karotten und Kopfsalat zusammen juiced. Das Mischen eines grünen grünen Pfeffers oder des belaubten grünen Gemüses mit einem anderen Gemüse ist eine Weise des Vorbereitens eines verdünnten grünen Getränks, das für die empfohlen, die nicht zu grüne, Getränke zu trinken gewohnt. Selbst gemachte Gemüsesuppen sind auch während des flüssigen Fastens sehr nahrhaft und vorteilhaft.