Was fastet Zitrone?

Das Zitronefasten ist eine Entgiftungdiät, die auf einem Programm basiert, das von Stanley Burroughs entwickelt, das „den Meister angerufen, reinigen.“ Benannte manchmal auch eine Limonadediät, der Prozess mit.einbezieht zwei Hauptelemente, fastete und trinkt ein Zitrone-gegründetes Getränk, gewöhnlich im Verbindung mit dem Gebrauch von Abführmittel- oder Salzwassererröten zum Raumabfall vom Körper. Die Zeit auf der Diät kann unterscheiden gegründet auf der Präferenz der Person, aber der typische empfohlene Zeitrahmen ist ungefähr 10 Tage.

Um eine Umhüllung vom Getränk zu bilden das die einzigen Kalorien liefert einnahm während der fastenden Zitrone, man sollte mit Saft von den frischen Zitronen beginnen en; Rezepte können unterscheiden, aber die typische empfohlene Menge ist herum zwei Esslöffel. Dieses sollte mit ungefähr zwei Esslöffeln Ahornholzsirup und acht Unzen gereinigtem Wasser kombiniert werden. Cayennepfeffer-Pfeffer sollte Geschmack hinzugefügt werden. Diätetiker sollten erwarten, herum sechs bis 12 Gläser pro Tag zu trinken. Trinkendes normales Wasser angeregt auch t.

Während der fastenden Zitrone, veranlaßt der Mangel an fester Nahrung den Körper, zu stoppen, Stuhlgänge spontan zu haben. Wegen dieses Nebenwirkung-, Abführmittel- oder Salzwassererrötens sollte verwendet werden, um sie zu verursachen. Dieses stützt das Ziel der Diät der errötengiftstoffe vom Körper.

Wenn man bereit ist, einen Umlauf der Zitrone abzuschließen fastend, nachzulassen ist sehr wichtig, zurück in feste Nahrungsmittel langsam einnehmen. Die meisten Versionen dieser Diät empfehlen, mit Orangensaft zu beginnen, den Übergang anzufangen, dann auf andere Obst- und Gemüse Säfte sowie Suppen und Suppen und dann zurück zu einer gesunden festen Diät schließlich weiterzugehen. Dieses sollte über dem Kurs einiger Tage getan werden.

Es gibt einigen körperlichen Nutzen, der wahrscheinlich vom Zitronefasten gewonnen. Zusätzlich zu den Reinigunggiftstoffen vom Doppelpunkt, kann es Giftstoffe auch anregen, von anderen Geweben freigegeben zu werden und spült zu werden rejuvenate sie und Gesamtgesundheit zu fördern. Die Zitrone und der Cayennepfeffer-Pfeffer gedacht, um zu helfen, Schleim oben zu brechen, der im Körper aufgebaut. Globale verdauungsfördernde und Nierefunktion kann verbessert werden.

Die Leute, die interessiert, an das Versuchen Zitronefasten, sollten beachten, dass es die betroffenen Risiken gibt. Wegen des sehr niedrigen Wärme- und begrenzten Nähreinlasses, kann der Körper in einen Zustand einsteigen, der Verhungern ähnlich ist. Irgendein Gewichtverlust, der erzielt, kann schwierig sein beizubehalten, sobald das schnelle vorbei ist; dieses kann zu einen Zyklus des Gewichtgewinnes und -verlustes führen, der auf dem Körper hart ist. Die nicht in der guten Gesundheit können diese Diät zu hart finden auf ihren Körpern.