Was frei laufen lässt?

Freier Betrieb ist eine Art der städtischen Akrobatik, die Sprünge, leichte Schläge enthält, die kletternde Wand, und anderer Tätigkeiten, zum von einem Stadtbild zu überqueren. Anders als sein enger Verwandter parkour ist freier Betrieb oder Leerlauf, kleiner über Dienstprogramm und praktische Anwendbarkeit, als sie über die Ästhetik der Bewegungen des Körpers ist. Sie erfordert einen Bereich, der mit zahlreichen Arten der Hindernisse und der mehrfachen Richtungsfähigkeiten geordnet, horizontal und vertikal.

Sebastien Foucan entwickelte parkour und freien Betrieb. Parkour verursacht als Disziplin, mit der eine Person mit nur seinem oder Körper, reisen kann ungehindert und sicher durch jede städtische Umwelt. Der Fokus von parkour ist Leistungsfähigkeit, während freier Betrieb üblich ist, das als Modus des einzelnen Ausdrucks entwickelt. Er gibt einer Einzelperson die Gelegenheit, seine oder eigene persönliche Art und Gespür jeder städtischen Landschaft, auf eine nicht dauerhafte Art hinzuzufügen. Obwohl die zwei häufig konfus sind, wegen der Sichtähnlichkeiten, sind sie tatsächlich ziemlich unterschiedlich.

Der freie Betrieb des Ausdruckes war ursprünglich ein Versuch, in einigen Filmen, parkour in die englische Sprache zu übersetzen. Die zwei Wörter anfingen jedoch, unterschiedliche Definitionen zu erwerben und verwendet nicht mehr, um die gleiche Art der städtischen Akrobatik zu bezeichnen. Freie Läufer und parkour Enthusiasten sind gleich schnell, den Unterschied zu unterstreichen.

Freie Läufer einsetzen Techniken und Fähigkeiten von anderen körperlichen Disziplinen en. Ihre Bewegungen entworfen, um die Freiheit der Einzelperson sowie den anziehenden Sichteffekt hervorzuheben, den die Bewegungen übermitteln. Können freie runner’s Bewegungen nicht wie die eines parkour Praktikers so leistungsfähig sein, aber Leistungsfähigkeit ist nicht das Ziel.

Reiche einer Umwelt in den Hindernissen und im Auf und Ab ist die ideale Position, zum einer freien runner’s Fähigkeit zur Schau zu stellen. Neben dem Herstellen ihrer Techniken zu ihrer eigenen einzelnen Präferenz, sind freie Läufer auch abhängig von der umgebenden Umwelt. Ein freier Läufer sollte auf ihre Umlagerungen im Vergleich mit durch den Bereich schnellstmöglich bewegen einwirken. Leichte Schläge und Drehbeschleunigungen sind im freien Betrieb zusammen mit einigen kletternden Techniken des Vaulting und der Wand alltäglich.

Freier Betrieb benutzt den gesamten Körper und ist eine aerobe Tätigkeit. Diese Eigenschaften geführt zu seine Annahme, durch einiges, als Übungsprogramm. Der Wunsch, die akrobatischen Techniken zu verwenden und in der Form zu erhalten gebildet sie populär.