Was ist Acetylcarnitin?

Acetylcarnitin (ALCAR) ist eine Art Ammoniummittel, das von den Aminosäuren in den Anlagen und in den Tieren synthetisiert. Acetylcarnitin benutzt als diätetische Ergänzung von vielen Einzelpersonen für eine Vielzahl von Gründen und reicht vom Verbessern von Geistesfunktion bis zu zunehmenergiebigkeit in den Männern. Es gegeben genügende Studien, zum keiner langfristigen Effekte dieser Ergänzungen festzustellen, obwohl, also die, die es versuchen wünschen, einen Arzt konsultieren sollten.

Acetylcarnitin produziert während der fleißigen Tätigkeit durch eine Kombination der Chemikalien. Nachdem das ALCAR aus den Mitochondrien heraus transportiert, ist es defekte Rückseite unten in die ursprünglichen zwei Mittel. Einer dieser Bestandteile, L-Carnitin, benutzt, wenn man die Mitochondrien unterstützt, wenn man Fettsäuren für Energieerzeugung verwendet. Dieses ermöglicht Acetylcarnitinergänzungen, die Energieerzeugung des Körpers häufig aufzuladen.

ALCAR verwendet auch als leistungsfähiges Antioxydant im Gehirn. Die Blut-Hirn-Schranke verhindert, dass viele Mittel das Gehirn kommen, aber Acetylcarnitin kann durch diese Sperre überschreiten und helfen, freie Radikale innerhalb des Gehirns zu beseitigen. Diese freien Radikale schädigen die Zellen im Gehirn. Dieses ist ein Teil des Grundes, warum ALCAR verwendet werden kann, um zu helfen, die Verschlechterung der Gehirnzellen zu verhindern.

Acetylcarnitin gedacht, um zur Produktion und zur Freisetzung von Azetylcholin innerhalb des Gehirns beizutragen. Azetylcholin ist eins der Primärneurotransmitteren innerhalb des Gehirns und des Restes des zentralen Nervensystems (CNS). Dieses Neurotransmittere wahrscheinlich zusammenhängt direkt mit der Fähigkeit des Gehirns, Gedächtnisse zu verursachen und zu speichern eichern. Dieses gezeigt worden, um eine markierte Zunahme des Arbeitens der älteren Gehirne zur Verfügung zu stellen.

Die Ergiebigkeit eines Mannes kann mit dem Gebrauch von einer ALCAR Ergänzung auch verbessert werden. Einer der Primärfaktoren, wenn es, wie fruchtbar die Samenzellen eines Mannes sind, ist die Fähigkeit der Samenzellen zu bewegen feststellt. Dieses gekennzeichnet als Samenzellenmotilität. ALCAR gezeigt worden, um den Effekt der Erhöhung der Samenzellenmotilität zu haben und die Ergiebigkeit des Mannes erhöht.

Während Acetylcarnitin ein bedeutender Teil der normalen Funktionen des Körpers ist und sein möglicher Nutzen scheint, profund zu sein, empfangen der Gebrauch von diesen Ergänzungen nicht viel Prüfung in den Menschen. Die langfristigen gesundheitlichen Auswirkungen der Acetylcarnitinergänzungen in den Menschen ist infolgedessen unbekannt. Viele Einzelpersonen, die diese Ergänzungen nehmen, berichten über eine markierte Zunahme der Energie und des Gedächtnisses, die zu ihrem Einlass dieser Ergänzungen sein können. Jedermann, das sucht, diese Ergänzungen zu versuchen, vor dem Beginnen sollte mit ihrem Arzt beraten. Die Einzelpersonen, die Monoamineoxydasehemmnisse (MAOIs) nehmen sollten diese Art der Ergänzung nicht nehmen, wegen einer möglicherweise gefährlichen Zunahme der Niveaus des Azetylcholins innerhalb des Gehirns.